Ort: Ihrlerstein
Zeit: 13.09.2017


Ein 18-jähriger Autofahrer hat sich am Mittwochabend auf der Staatsstraße 2233 Richtung Ihrlerstein mit seinem Auto überschlagen. Der junge Mann kam laut Polizei aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Schließlich blieb sein Auto auf dem Dach liegen. Der 18-Jährige konnte sich selbst aus seinem Fahrzeug befreien. Er erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in die Goldbergklinik Kelheim. An dem Auto entstand ein Schaden in Höhe von 5000 Euro. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet.