Am frühen Sonntagnachmittag hat sich in der Nürnberger Straße in Ihrlerstein ein Auffahrunfall ereignet. Eine 25-Jährige fuhr einem 23-Jährigen in der Nürnberger Straße hinten auf, als dieser verkehrsbedingt stark abbremsen musste. Laut Polizei entstand ein Schaden in Höhe von rund 16.000 Euro. Beide Fahrer wurden beim Verkehrsunfall leicht verletzt und vorsorglich in die Goldbergklinik Kelheim gebracht, heißt es in einer Polizeimitteilung.