Nach ihrer Rückkehr stellten die Bewohner laut Polizei fest, dass ein Unbekannter in der Zeit zwischen 26. Dezember und 10.Januar über das Dach in das Haus eingedrungen war. Der Täter hatte wohl Dachziegel beiseite geschoben und so einen Zugang in das ungedämmte Dachgeschoss freilegen können. Der Täter hat Bargeld gestohlen und konnte unerkannt entkommen.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer (0841) 93 430 um Hinweise.