25-Jähriger rast mit seinem Auto in ein Waldstück
Am Mittwochnachmittag (27.12.2017) kam es auf der B2 zu einem schweren Verkehrsunfall.
NEWS5/Goppelt
Roth

Das Auto kam von der Straße ab und krachte mit voller Wucht in eine Baumgruppe. Der Fahrer und seine Beifahrerin erlitten bei dem Unfall laut Polizeiangaben sehr schwere Verletzungen. Beide wurden von den Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem Wrack befreit und vom Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Dort kämpften die Ärzte um das Leben der Schwerverletzten. Zur genauen Ursache des Unfalls machte die Polizei gestern noch keine Angaben.