Nicht schlecht staunte ein 59-jähriger Hauseigentümer aus Meckenhausen, als er am Freitag von seiner Geschäftsreise wieder nach Hause kam. Während seiner Abwesenheit letzte Woche hatte ein noch unbekannter Täter versucht, sich über die Terrassentür des Anwesens Zugang zu verschaffen. In diesem Fall wurde mit einem Werkzeug eine Glasscheibe durchstochen.

Glücklicherweise blieb es nur beim Einbruchsversuch. Dennoch beläuft sich der Schaden auf etwa 500 Euro. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen im Zeitraum der vergangenen Woche nimmt die Polizei Hilpoltstein unter der (09174) 47 890 entgegen.