Ort: Baar-Ebenhausen, Olympiastraße
Zeit: Samstag, 08.04.2017, 8.50 Uhr

Die beiden Brüder wollten gegen 18.50 Uhr auf Höhe der Olympiastraße einen Ball aus dem Wasser fischen, der ihnen zuvor in die Paar gefallen war. Dabei fielen sie jedoch ins Wasser. Augenzeugen alarmierten sofort Rettungskräfte.

Doch die Buben konnten sich scheinbar noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte selbst wieder ans Ufer retten. Befragt werden konnten die beiden Kinder vor Ort nicht. Denn sie waren bereits mit dem Rettungswagen in die Kinderklinik gebracht worden - es bestand der Verdacht einer Unterkühlung. Der genaue Hergang muss noch ermittelt werden, ein Fremdverschulden wird momentan jedoch ausgeschlossen.