Am Nachmittag entwendeten die beiden Diebe, die laut Polizei aus Georgien stammen, in dem Verbrauchermarkt 52 Schachteln Zigaretten im Wert von über 420 Euro. Diese sollten in einem präparierten Versteck aus dem Markt gebracht werden. Beim Verlassen wurden sie jedoch vom Ladendetektiv angehalten.

Während der Ladendetektiv einen 27-jährigen Täter festhalten konnte, gelang seinem Komplizen die Flucht. Der gefasste Dieb wurde festgenommen und zur Polizeidienststelle gebracht. Die Staatsanwaltschaft stellte Antrag auf Haftbefehl gegen den 27-Jährigen. Er wird der Polizei zufolge am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt. Die Fahndung nach seinem Komplizen läuft.