Ort: Nassenfels
Zeit: 14.09.2017

Ein 47-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagvormittag auf der Kreisstraße zwischen Buxheim und Wolkertshofen von der Fahrbahn abgekommen. Er erlitt dabei laut Polizei mittelschwere Verletzungen. Auslöser des Unfalls war ein 51-Jähriger, der in einer Rechtskurve einen Sattelzug überholt hatte. Den 47-Jährigen, der in der Gegenrichtung unterwegs gewesen war, hatte er übersehen. Beim Ausweichen kam der 47-Jährige von der Fahrbahn ab und landete in einer Hecke. Der 51-Jährige streifte beim Versuch, hinter dem Sattelzug einzuscheren, das Heck des Lkw. Er und der Fahrer des Lkw blieben unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 5000 Euro.