Ein bislang unbekannter Täter betrat laut Polizei das frei zugängliche Grundstück eines Rentner und schlug dort die Heckenpflanze ab. Der Unbekannte gelangte vermutlich zwischen Sonntag 20 Uhr und Montag 11 Uhr vom Altmühlufer in den Garten. Der Schaden beläuft sich auf rund 30 Euro.