Die Frau kam in Richtung Eichstätt laut Polizei aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte sie gegen einen Baum und kam im Graben neben der Staatsstraße zum Stehen. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen war der Polizei zufolge nicht erforderlich. Ihr Beifahrer im Wagen blieb unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 12.000 Euro.