Montag, 28. Juli 2014 |
Artikel finden mit:
Im Zeitraum:

Anzahl gefundener Artikel: 36
Zeige Artikel 1 bis 10
1. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Der Kreuzweg führt in sieben Stationen durch die Stadt, bei schlechtem Wetter findet er in der Kirche statt.
2. 06.03.12, 18:55 Uhr
  In Oberschlesien stand die Wiege des seit 35 Jahren verwitweten Jubilars. Fünf teilweise schwere Verwundungen waren im Zweiten Weltkrieg der Tribut als Kriegsteilnehmer ab der ersten Stunde. Mit seiner Frau und der vierjährigen Tochter musste Wilhelm Möller seine Heimat verlassen und kam so 1946 nach
3. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Der gut einen Kilometer lange Mobile Krötenzaun, wie er hier seit 2005 zum Einsatz kommt, wurde vor einigen Tagen wieder von Helfern der Straßenmeisterei angebracht. Werner Langenegger und seine Frau Eva, die die Aktion seit rund 20 Jahren tatkräftig unterstützen, haben daraufhin entlang des Zaunes
4. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Der Fahrer des entgegenkommenden Autos musste laut Polizei eine Vollbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dies erkannte der nachfolgende Pkw-Lenker zu spät und fuhr von hinten auf. Dadurch kam sein Fahrzeug ins Schleudern und prallte schließlich noch gegen das Auto, das dem
5. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Das Del’Arte Streichquartett ist überaus hochkarätig besetzt, alle vier Musiker sind Virtuosen an ihren Instrumenten. Viktor Konjaev (1. Violine) und David Tskhadaja (Violoncello) wirkten in ihrer Heimat jeweils als Konzertmeister des Georgischen Kammerorchesters. Alexander Konjaev (2. Violine)
6. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Im Pfarrhof beginnt um 8.45 Uhr der Ausmarsch. Die heilige Messe um 9 Uhr wird musikalisch vom Kolping-Männerchor umrahmt. Anschließend stellt sich der Kirchenzug auf. Um die Tradition aufrechtzuerhalten, werden alle Kirchgänger gebeten, sich daran zu beteiligen. Der Umzug führt über den Marienplatz
7. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Im dortigen Dom war der Geistliche im Juni 1963 zum Priester geweiht worden. Erste Seelsorgestationen waren Oberviechtach und Ergoldsbach, ehe Josef Baier 1978 Pfarrer von Engelbrechtsmünster wurde. Ab 1979 war er zudem für Unterpindhart und ab 1989 auch für Aiglsbach zuständig.
8. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Fünftägige Exkursion
9. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Auch für diesen Abend im März können sich seine Gäste wieder auf eine gute Mischung freuen: Denitia Odigie aus New York ist eine beeindruckende R & B- und Soul-Künstlerin. Sie reist extra aus den USA an. Und der deutsche Songwriter Andreas Geffarth besticht durch seine hochkarätige Gitarren-
10. 06.03.12, 18:55 Uhr
  Die leerstehenden Läden im Wolnzacher Zentrum sind weniger geworden. „Das freut mich wirklich“, sagt der Wolnzacher Rathauschef. Denn gerade jetzt hat sich etwas getan an der Preysingstraße, die nach Verlagerung des Einkaufsschwerpunktes zu den Supermärkten an der Hopfenstraße schon so

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 >> (4 Seiten)