Steinkirchen: Kirchliches Kabarett
Blick in eine Pfarrgemeinderatssitzung: Florian Regner (rechts) und einige Kollegen verrieten, wie es bei diesen Terminen zugeht - auf amüsante Weise. - Foto: Lönner
Steinkirchen

Auch das Prinzenpaar Anja I. und Mathias I. war mit Mitgliedern der Garde dabei. Schon früh füllte sich die Pfarrkirche und man war gespannt, was sich Florian Regner in diesem Jahr hatte einfallen lassen.

Für ihn war es die dritte Faschingspredigt in Steinkirchen von der Kanzel. Humoristisch und in Versform berichtete er über die Gemeindepolitik im abgelaufenen Jahr und auch das Leben in der Pfarrei. Dabei erinnerte er unter anderem an die 300-Jahrfeier der Filialkirche in Pischelsdorf. In einer lustigen Einlage inszenierten Mitglieder des Familiengottesdienst-Teams eine Pfarrgemeinderatssitzung, bei der es um die Suche nach Kandidaten für die nächste Pfarrgemeinderatswahl ging.

Der Musizierkreis St. Anna umrahmte musikalisch den Gottesdienst mit zeitgemäßen Liedern. Die Fürbitten wurden vom Prinzenpaar gelesen.