Der Lkw-Fahrer dahinter allerdings bemerkte das offenbar zu spät und fuhr auf den Lastwagen auf. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, die Helfer der umliegenden Feuerwehren mussten ihn mit einem Rettungsspreizer aus der Fahrerkabine befreien. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Schadenshöhe und Verletzungen waren bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt.