Sonntag, 20. April 2014 |

 

02.02.2003 17:45 Uhr | x gelesen
Drucken Text vergrößern

Innung: Im Kfz-Handwerk steckt weiter die Zukunft


Bild: Innung: Im Kfz-Handwerk steckt weiter die Zukunft.  Pfaffenhofen (snn) Erleichterung und Freude darüber, das erste Etappenziel ihrer Ausbildung geschafft zu haben, war allen dreißig frischgebackenen KFZ-Gesellen anzusehen, die am Freitagabend im Hippodrom der Firma Auto Hipp Pfaffenhofen ihren Gesellenbrief entgegennehmen konnten. Im passenden stilvollen Ambiente von schicken neuen Pkw sprachen Hausherr und Innungsmeister Xaver Hipp, sowie der stellvertretende Landrat Erich Deml, 2. Bürgermeister Franz Schmuttermayer, Sparkassendirektor Hans Koziel, Berufschuldirektor Förstl, der stellvertretende Obermeister der KFZ-Innung München-Oberbayern, Bairlein, und Innungsgeschäftsführer Brachem den \

Pfaffenhofen (snn) Erleichterung und Freude darüber, das erste Etappenziel ihrer Ausbildung geschafft zu haben, war allen dreißig frischgebackenen KFZ-Gesellen anzusehen, die am Freitagabend im Hippodrom der Firma Auto Hipp Pfaffenhofen ihren Gesellenbrief entgegennehmen konnten. Im passenden stilvollen Ambiente von schicken neuen Pkw sprachen Hausherr und Innungsmeister Xaver Hipp, sowie der stellvertretende Landrat Erich Deml, 2. Bürgermeister Franz Schmuttermayer, Sparkassendirektor Hans Koziel, Berufschuldirektor Förstl, der stellvertretende Obermeister der KFZ-Innung München-Oberbayern, Bairlein, und Innungsgeschäftsführer Brachem den "Jung-Gesellen" ihre Glückwünsche aus und sparten dabei nicht mit guten Ratschlägen für die Zukunft.

Jetzt weiterlesen ... Wir freuen uns, dass Ihnen das Angebot auf donaukurier.de gefällt. Sie haben in diesem Monat bereits fünf exklusive Donaukurier-Artikel gelesen oder möchten auf einen Artikel im Archiv zugreifen.
Wenn Sie weiterlesen wollen, müssen Sie sich registrieren und für eines unserer Digital-Angebote entscheiden.
 
Die neuen Abomodelle im Überblick
DK digital: Informationen auf allen Kanälen



Sie sind bereits auf donaukurier.de registriert und Abonnent unserer Digital-Angebote oder haben bereits einen 24-Stunden-Zugang (DK digital 24) erworben? Dann melden Sie sich einfach hier unter "Login" mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:*
 
Benutzername:
Passwort:
     
Passwort vergessen?
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihre Bestellung zu tätigen.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
 
Mit dieser Registrierung erklären Sie sich mit unseren Datenschutzvereinbarungen und unserer Netiquette - den Benimmregeln einverstanden:
 
Meine Kundennummer lautet (z.B. 0007654321):
 
Anrede:
Frau Herr  
Vorname:
Nachname:
Strasse:
Hausnummer:
PLZ:
Ort:

Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage:
Wie heißt Naomi Campbell mit Vornamen?:


Für 1,49 € können Sie das Digital-Angebot von donaukurier.de 24 Stunden lang nutzen.
 
Zu Ihrem Kauf erhalten Sie eine dieser E-Paper-Lokalausgaben:

 

1. Bezahlanbieter wählen

 

 

2. Login (bereits registrierte DK-Nutzer)
    oder neu registrieren (Erst-Nutzer)

 
Benutzername:
Passwort:
     
Passwort vergessen?
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihre Bestellung zu tätigen.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
 
Mit dieser Registrierung erklären Sie sich mit unseren Datenschutzvereinbarungen und unserer Netiquette - den Benimmregeln einverstanden:
 

Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage:
Wie heißt Naomi Campbell mit Vornamen?:

 

3. Kauf tätigen






 



Artikel weiterempfehlen  Empfehlen Artikel verlinken  Artikel verlinken

Wenn Sie diesen Artikel von donaukurier.de verlinken möchten, können Sie einfach folgenden HTML-Code verwenden:

 

Drucken  Drucken  Leserbrief schreiben   Leserbrief Kommentare lesen/schreiben  Kommentieren