Weil er trotz mehrmaliger Aufforderung nicht davon abzubringen war, wurde dem Hobby-DJ gegen 2.25 Uhr schließlich der Stecker gezogen. Darüber war der Mann offenbar derart verärgert, dass er zuerst einem anderen Gast ins Gesicht schlug und dann einer Kellnerin auch noch eine saftige Ohrfeige verpasste, als er von ihr schließlich des Lokals verwiesen wurde.

Die Polizei Schrobenhausen sucht nun nach dem jungen, dunkelhäutigen Mann, der einen auffälligen Irokesenhaarschnitt getragen hat. Wer von dem Vorfall etwas mitbekommen hat oder den Mann kennt, soll sich schnellstmöglich unter der Telefonnummer (08252) 89 75-0 bei den Ermittlern der Polizeiinspektion Schrobenhausen melden.