Der Schwarz-Weiß-Ball hält auch in seiner 36. Auflage wieder einige Neuerungen bereit. Neben dem Auftritt der Burgfunken dürfen sich die Besucher auf eine Mitternachtsshow der Gruppe Dance-Venture freuen, die dem Zuschauer mit dreistöckigen Hebefiguren den Atem rauben. Nach dem großen Zuspruch im letzten Jahr ist in der Bar der Saxofonist Aran Kelly, diesmal im Duett mit Walter Rosner, dabei. Die Fotobox bietet Gelegenheit, eine Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.

Für abwechslungsreiche Stimmung auf der Tanzfläche sorgt die Band "Livestyle". Karten zu je 22 Euro gibt es noch in der CSU-Geschäftsstelle in der Blumenstraße zu den Öffnungszeiten am Mittwoch und Donnerstag, 17 bis 18 Uhr und Freitags von 13.30 bis 18 Uhr.