Auf dem abendlichen Spaziergang durch den Auwald befasst man sich mit den Gesängen, Rufen und Instrumental-Lauten der gefiederten Bewohner. Die kleine Wanderung beginnt am Bahnhof Weichering. Erforderlich für die zirka sechs Kilometer lange Tour sind festes Schuhwerk und ans Wetter angepasste Kleidung. Falls vorhanden, wäre ein Fernglas sowie ein Vogel-Bestimmungsbuch sinnvoll. Die Veranstaltung ist für Erwachsene kostenpflichtig, der Preis beträgt vier Euro pro Person. Für Kinder ist die Teilnahme kostenfrei.

Anmeldungen bis zum 25. April beim Aueninformationszentrum Neuburg unter Telefon (08431) 6475920 oder per E-Mail an info@aueninformationszentrum. de.