Für Manuel Graf, Martin Scherzer, Philipp Maile und Ralf Kordetzky war es die erste Leistungsprüfung im Löschen - sie erhielten dafür das bronzene Leistungsabzeichen.

Der erfahrenste Kamerad war Josef Hirsch, der bereits die Stufe Fünf absolvierte und somit das Leistungsabzeichen Gold-Grün erhielt. Robert Hiermeier, Elisabeth Göbel, Thomas Schlamp und Stefan Schlamp komplettierten den Trupp, als Schiedsrichter waren Alois Speth und Christian Braun im Einsatz, als Zeitnehmer Sven Scherm.