Freitag, 29. Juli 2016 |
Neuburg: Kreisbetriebe bremsen beim Bauschutt
Neuburg

Kreisbetriebe bremsen beim Bauschutt

Neuburg (r/szs) Die Kreisbetriebe für Abfallwirtschaft reduzieren die Abgabemengen für Bauschutt. Künftig können Landkreisbürger nur noch 200 Liter Bauschutt pro Öffnungstag kostenlos entsorgen, bisher ist noch ein Kubikmeter kostenfrei. Die Neuerung sorgte für eine Debatte im Kreistag.
 1 Kommentare |weiter...

 

 


 

 

 

 

Neuburg: "Bernd das Chicken" schlüpfte als Erster

"Bernd das Chicken" schlüpfte als Erster

Neuburg (DK) Wer war zuerst da, das Huhn oder das Ei? Eine wohl nicht zu beantwortende Frage. Wie sich aber aus dem Ei ein Huhn entwickelt, haben die Schüler der 5./6. Ganztagsklasse der Dr.-Walter-Asam-Schule ganz genau beobachtet.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Arbeitsplatz Erde

Arbeitsplatz Erde

Neuburg (DK) "Geo-was"? - fragt sich wohl so mancher, wenn sich jemand als Geodät vorstellt. Im Haus im Moos haben Schüler des Descartes-Gymnasiums praktisch erleben dürfen, was man als Geodät macht - ein Arbeitsfeld, das sich im Zuge der Digitalisierung mächtig gewandelt hat.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Mehr Verkehrsunfälle und weniger Schwerverletzte

Mehr Verkehrsunfälle und weniger Schwerverletzte

Neuburg (r) Die Zahl der schweren Verkehrsunfälle im Kreis Neuburg-Schrobenhausen ist 2016 angestiegen, allerdings schwerpunktmäßig im Raum Neuburg. Bis gestern registrierte die Polizeiinspektion Neuburg vier Todesopfer, die bei vier Unfällen ihr Leben verloren haben.
weiter...

 

 

 

 

 

Neuburg: Er exportiert Musik sogar bis zum Papst

Er exportiert Musik sogar bis zum Papst

Neuburg (r) Der Kreistag gratuliert: Reinhardt Reißner feierte gestern seinen 70. Geburtstag. Pflichtbewusst nahm der CSU-Politiker an der Plenarsitzung teil und nahm die guten Wünsche seiner Kollegen entgegen.
weiter...

 

 

 

Nassenfels: Bühne zwischen Burgtürmen

Bühne zwischen Burgtürmen

Nassenfels (DK/kpo) Die Nassenfelser Kulturtage rücken näher: Von Mittwoch bis Sonntag, 3. bis 7. August, wird der Innenhof der Burg wieder zur Open-Air-Bühne für überwiegend bayerische Musik und Kabarett aus dem Freistaat.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Grillparty zum Abschluss

Grillparty zum Abschluss

Neuburg (DK) "Nicht der sportliche Erfolg, sondern dass alle Kinder Fußball spielen können und Spaß am Sport haben, ist das Wichtigste", ist Jugendleiter und Trainer Siegfried Griebel überzeugt. Er hielt zum Auftakt der Saisonabschlussfeier eine kleine Ansprache für Kinder, Eltern und Trainer des SC Feldkirchen.
weiter...

 

 

 

 

 

Neuburg: Der Wert des Wassers

Der Wert des Wassers

Neuburg (DK) 125 Jahre Wasserversorgung in Neuburg: Zu diesem Jubiläum schwärmen die Neuburger Stadtwerke von der Qualität ihres Tiefengrundwassers. Weil das edle H2O für Kühlleitungen zu schade ist, ist das neueste Projekt eine Brauchwasserquelle mit Sekundärwasser für das Industriegebiet.
weiter...

 

 

 

Sinning: Eine neue Heimat für das LF8

Eine neue Heimat für das LF8

Sinning/Valea Lunga (DK) Gut zwei Wochen nach der Einweihung des neuen Sinninger Feuerwehrautos MLF haben nun vier junge Feuerwehrmänner aus der Gemeinde das ausgediente LF8 nach Rumänien überführt, wo es weiterhin als Feuerwehrauto dienen wird.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Zehn Jahre Thimm in Neuburg

Zehn Jahre Thimm in Neuburg

Neuburg (DK) Seit zehn Jahren ist Thimm Packaging Systems inzwischen in Neuburg zu Hause. Die Geschichte des Unternehmens am hiesigen Standort begann 2006 mit der Übernahme der bereits 1966 gegründeten Firma Schertler-Verpackungen mit Sitz im Stadtteil Bittenbrunn.
weiter...

 

 

 

Bezirk will Umlage erhöhen

Neuburg (r) Ein brisanter Punkt kam kurz unter "Sonstiges": Der Bezirk Oberbayern erwägt eine Erhöhung der Bezirksumlage um zwei Prozent. Landratsstellvertreter Alois Rauscher berichtete, dass die Landräte und Bürgermeister ihre Ablehnung Bezirkstagspräsident Josef Mederer deutlich gemacht haben.
weiter...

 

 

 

Feldlager und Junior Camp

Neuburg (DK) Startschuss für das Ferienprogramm des Kreisjugendrings Neuburg-Schrobenhausen: Anmeldungen sind im Netz unter www.kjr-neusob.de möglich.
weiter...

 

 

 

Zielgenaue Jäger

Neuburg (DK) Eine wirkliche Besonderheit gelang dem Jagdschutzverein Neuburg bei den Bayerischen Meisterschaften im Jagdlichen Schießen, die im schwäbischen Amerdingen (Landkreis Donau-Ries) ausgetragen wurden.
weiter...

 

 

 

Schlägerei wegen eines Kusses?

Neuburg (DK) Eine Schlägerei nach einer Geburtstagsparty ist wahrlich nichts Schönes - kommt aber mitunter schon mal vor, wenn vorher Alkohol im Spiel war. Oft kommen die Beteiligten dabei sowohl körperlich als auch strafrechtlich mit einem blauen Auge davon.
weiter...

 

 

 

Stadtrat soll willfährige Bürger suchen

Zur Diskussion rund um eine zweite Donaubrücke:
weiter...

 

 

 

Schätze und Geheimnisse

Kleinhohenried (DK) Das Haus im Moos in Kleinhohenried bietet auch heuer wieder ein vielfältiges und altersgerechtes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an.


weiter...

 

 

 

Wieder mal Windkraft

Ehekirchen (DK) Am Dienstag, 2. August, um 19 Uhr tagt im Sitzungssaal des Rathauses Ehekirchen der Gemeinderat und bespricht Informationen aus der Bauausschusssitzung. Brisantestes Thema wird der Antrag auf Auflösung der Konzentrationsfläche für Windenergie im Streulachwald sein.
weiter...

 

 

 

Programm für Weihnachtsmarkt

Neuburg (DK) Ungeachtet der Jahreszeit und der sommerlichen Temperaturen laufen beim Stadtmarketing bereits jetzt die Programmplanungen für den Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz an. In den vergangenen Jahren wurde das Angebot deutlich ausgeweitet und viel Neues gewagt.
weiter...

 

 

 

Konzert in Sehensand

Sehensand (DK) In der Pfarrkirche St. Stephanus in Sehensand findet am Sonntag, 7. August, ein Benefizkonzert zugunsten der alten Pfarrkirche statt. Der "Buchdorfer Zweigesang" gestaltet die musikalische Abendstunde mit Liedern und Textbeiträgen.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Handwerk macht 16 Milliarden Umsatz

Handwerk macht 16 Milliarden Umsatz

Neuburg (r) Das Handwerk sucht dringend Nachwuchskräfte, in Oberbayern blieben 2015 in allen Sparten 1900 Ausbildungsplätze unbesetzt. Diese Zahl nannte Franz Xaver Peteranderl, Vizepräsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern gestern bei einer Visite in Neuburg.
weiter...

 

 

 

Schwerer Unfall bei Burgheim

Schwerer Unfall bei Burgheim: 62-jährige Frau kommt ums Leben

Burgheim (dk) Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B16 zwischen Straß und Burgheim ist am Mittwoch gegen 16 Uhr eine 62-jährige Autofahrerin aus Niederschönenfeld, Kreis Donau-Ries, ums Leben gekommen.
weiter...

 

 

 

Burgheim: Burgheim will gepflegte Grünanlagen

Burgheim will gepflegte Grünanlagen

Burgheim (DK) Der Sommer hat auch in der Kommunalpolitik Einzug gehalten. Bei seiner jüngsten Sitzung arbeitete der Burgheimer Gemeinderat den öffentlichen Teil in sportlichen 35 Minuten ab. Bauthemen waren angesagt.
weiter...

 

 

 

Unterhausen: Unterhausen protestiert

Unterhausen protestiert

Unterhausen (DK) Es kommt nicht alle Tage vor, dass sich Zuschauer in die Gemeinderatssitzung verirren - da muss es schon um etwas gehen, was den Bürgern gehörig gegen den Strich geht. In diesem Fall waren das die Latourstraße und das Baugebiet Hülläcker.
weiter...

 

 

 

Grünes Licht für das neue Pfarrheim

Rennertshofen (DK) Nach längeren Diskussionen hat der Marktgemeinderat Rennertshofen am Dienstagabend einstimmig für einen finanziellen Zuschuss für den Neubau eines Pfarr- und Jugendheimes im Markt gestimmt. 15 Prozent - maximal 249 000 Euro - steuert die Kommune bei.


weiter...

 

 

 

Neuburg: Sicherheitskonzept fürs Volksfest

Sicherheitskonzept fürs Volksfest

Neuburg (szs) Nach den jüngsten Terroranschlägen machen sich auch die Neuburger Behörden Gedanken über die Sicherheit am Volksfest. "Wir werden verstärkte Präsenz zeigen", sagt der stellvertretende Polizeichef Hubert Scharpf, der mit dem Neuburger Ordnungsamt in Kontakt steht.
weiter...

 

 

 

Gemeinde und Vorstand treffen sich

Neuburg (DK) Im Rahmen des Gottesdienstes findet am Sonntag, 31. Juli, um 10 Uhr eine öffentliche Gemeindeversammlung in der Apostelkirche statt. Der Kirchenvorstand und das Pfarrersehepaar Stempel - de Fallois laden dazu ein.
weiter...

 

 

 

Anmeldung für Seniorenausflug

Neuburg (DK) Zum Seniorenausflug am Freitag, 9. September, zum Kloster Weltenburg und Kelheim lädt die Gemeinde Christuskirche ein. Die Abfahrt erfolgt an den Neuburger Bushaltestellen "Im Ostend" um 9.15 Uhr, "Hofgarten" 9.30 Uhr und "Am Schwalbanger" 9.45 Uhr.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Auch mit 70 kein Mann der leisen Töne

Auch mit 70 kein Mann der leisen Töne

Neuburg (DK) Heute feiert der Neuburger Musiker und Politiker Reinhard Reißner seinen 70. Geburtstag. Nicht ohne vorherigen Beweis, wie aktiv er noch ist. Denn unter seiner Leitung reisten 33 Musikanten aus Heinrichsheim und Ehekirchen zum internationalen Folklore-Festival "Sile Folk" in Treviso in Italien.
weiter...

 

 

 

Ein Parkhaus ohne störende Säulen

Neuburg (r) Die Stadt lässt 2017 am Hallenbad für zwei Millionen Euro ein Parkhaus mit drei Ebenen und 215 Stellplätzen bauen. Der Stadtrat entschied sich jetzt für Variante II des Projektes und ließ eine deutliche Aversion gegen Säulen auf den Parkflächen erkennen.
weiter...

 

 

 

Investiert ohne neue Schulden

Neuburg (r) Auf Anwürfe zum Thema Schuldenpolitik reagiert Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling allergisch. Für Grünen-Stadtrat Theo Walter ist die Stadt bereits deutlich verschuldet und hätte bei einem teuren Brückenbau "30 Jahre lang kein Geld mehr." OB Gmehling bezeichnet diese Aussage als total falsch.
weiter...

 

 

 

Termine für öffentliche Führungen

Neuburg (DK) Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Bayerische Schlösserverwaltung zum Endspurt der Ausstellung "Kunst & Glaube - Ottheinrichs Prachtbibel und die Schlosskapelle Neuburg" ein erweitertes Führungsprogramm an.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Stadtrat will die zweite Donaubrücke

Stadtrat will die zweite Donaubrücke

Neuburg (r) Die Mehrheit der Neuburger Stadtpolitik will eine zweite Donaubrücke, das hat der Stadtrat am Dienstag deutlich gemacht. Mit 21:9 stimmte das Plenum gestern dafür, die Meinung der Bürger über eine Briefbefragung einzuholen. Das Verfahren kostet 40 000 Euro und soll im Oktober ablaufen.
 1 Kommentare |weiter...

 

 

 

Justiz Amtsgericht Landgericht BGH Prozess

Marihuana an einen 13-Jährigen verkauft

Neuburg (vb) Munteres Stühlerücken am Amtsgericht Neuburg: Noch im März trat Rene K. (Name geändert) als Hauptbelastungszeuge im Prozess gegen einen 22-jährigen Drogendealer auf. Der 24-Jährige hatte den Mann damals bei der Polizei verpfiffen, der dann zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt wurde. Nun saß er selbst auf der Anklagebank vor Richterin Celina Nappenbach. Auch Rene K. hat sich im Drogenmilieu strafbar gemacht. Drogenbesitz und Abgabe von Betäubungsmittel an Minderjährige warf ihm Staatsanwalt Ingo Desing vor.
weiter...

 

 

 

Neuburg: 2300 Ehrenamtskarten vergeben

2300 Ehrenamtskarten vergeben

Neuburg (r) Die Ehrenamtskarte bleibt ein Renner im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen: 2300 Karten sind mittlerweile an aktive Helfer, Trainer und Mitwirkende in Sport, Sozialbereich, Kultur, Pflege und Rettungsdienst ausgegeben worden. Jetzt soll die Bonuskarte noch attraktiver werden.
weiter...

 

 

 

Neuburg: "Die Hemmschwellen werden geringer"

"Die Hemmschwellen werden geringer"

Neuburg (DK) Ihr Programm fürs zweite Halbjahr haben nun die Offenen Hilfen Neuburg-Schrobenhausen vorgestellt - das Freizeit- und Bildungsprogramm präsentiert sich vielfältig wie eh und je. Das Ziel ist die Inklusion von Behinderten in die Gesellschaft.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Erfahrungsaustausch

Erfahrungsaustausch

Neuburg (DK) Die Multiplikatoren aus den elf Partnergemeinden der Nachbarschaftshilfe "Wir füreinander" kamen kürzlich zum Netzwerktreffen ins Rathaus der Stadt Neuburg.
weiter...

 

 

 

Neuburg: "Tour de Neuburg"

"Tour de Neuburg"

Neuburg (DK) Der Motorclub Neuburg führt auf Wunsch vieler Oldtimer- und Youngtimer-Besitzer zum ersten Mal eine interessante Ausfahrt durch. Die "Tour de Neuburg" beginnt am Feiertag Mariä Himmelfahrt am Montag, 15. August, auf dem Hallenbad-Parkplatz und führt dann zum Hauptstart am Schrannenplatz.
weiter...

 

 

 

Moritz Reichstein über die Handyapp "Pokemon Go"

Du wolltest schon immer ein echter Pokemontrainer werden? Dann ist "Pokemon Go" das Richtige für dich. Denn durch dieses Spiel kannst du nun endlich deine Lieblingspokemons fangen - und das kostenlos. Dieses Spiel ist eine Handy-App, darum ist es nicht nur einfach zu handhaben, sondern auch leicht mitzunehmen.
weiter...

 

 

 

"Mit Tracht ist man immer richtig angezogen"

Kristina und ihrer Mutter Elfi Bergmair gehört das Neuburger Geschäft "bergmair" in der Schmidstraße mit einem großen Sortiment an Trachtenmode.
weiter...

 

 

 

Die Verbände

Sehr häufig sind Trachtenvereine in Dachverbänden zusammengeschlossen. Der größte seiner Art ist der Bayerische Trachtenverband mit 22 Gauverbände und ungefähr 162 000 Mitgliedern. Seine Aufgabe ist es, die Interessen aller ihm angeschlossenen Trachtenvereine in Bayern zu vertreten.
weiter...

 

 

 

Musikanten treffen sich

Irgertsheim (DK) Im Sportheim Irgertsheim findet am Dienstag, 2. August, der Musikantenstammtisch statt. Zum ersten Mal kommt die "Zwigglmusi", eine junge Musikantentruppe.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg
Um weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter