Dienstag, 27. September 2016 |
Rain: Funkgesteuert in die Zuckerfabrik
Neuburg

Funkgesteuert in die Zuckerfabrik

Rain (r) Wenn es nach den Zuckerfabriken geht, dann könnte 2016 wieder ein "Rübenjahr" werden. Das Werk in Rain am Lech arbeitet auf Volltouren und wird aus deutlich über einer Million Tonnen Rüben den Zucker herausholen. Die Kampagne soll dazu 115 Tage bis zum Feiertag Heiligdreikönig laufen.
weiter...

 

 


 

 

 

 

Donaubrücke Neuburg

Stadt stellt Simulationen einer zweiten Donaubrücke vor

Neuburg (DK) Die jahrzehntelange Diskussion um eine zweite Donaubrücke in Neuburg nähert sich einem weiteren Höhepunkt: Vom 10. bis 24. Oktober findet die Bürgerbefragung zum Thema „Ortsumfahrung der Staatsstraße 2035 mit zweiter Donaubrücke“ statt.
 Video |weiter...

 

 

 

Neuburg: Die Gastfreundschaft der Ausgestoßenen

Die Gastfreundschaft der Ausgestoßenen

Neuburg (DK) 68 Hunde, 50 Katzen, 15 Pferde, zwei Esel, acht Schweine, elf Ziegen und "einen Sack voll Kleintiere" beherbergt das Neuburger Tierheim. Den Tag der offenen Tür nutzte Leiter Gerhard Schmidt nicht nur für Werbung für die Einrichtung, sondern auch für Kritik an den Menschen.
weiter...

 

 

 

Neuburg: 126 Lebensretter aus dem Landkreis

126 Lebensretter aus dem Landkreis

Neuburg (r) Ihre Mission geht weiter: Brigitte Lehenberger, die sich ehrenamtlich für Stammzellenspenden gegen Blutkrebs einsetzt, organisiert neue Aktionen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Die bisherige Bilanz sei mit 11 348 Typisierten und 126 Stammzellenspendern "großartig".
weiter...

 

 

 

 

 

Neuburg: Ein Sommelier fürs Bier

Ein Sommelier fürs Bier

Neuburg (DK) Einen Sommelier für Wein kennt man - aber für Bier? Das ist ungewöhnlich. Das Geschmacksseminar im Stadtmuseum war deshalb etwas Besonderes.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Vom Kabarett bis zum Songwriterspecial

Vom Kabarett bis zum Songwriterspecial

Eichstätt (buk) Abende mit Kabarett und Songwritern, Liederabende wie auch weitere Kleinkunst: All das findet sich im Herbstprogramm der Kleinkunst-Bühne "Zum Gutmann", das die Kultur- und Gastronomiestätte am Fuß des Schießstättbergs nun vorlegt.
weiter...

 

 

 

Neuburg: "Grüne" Spenden des Burgfunken-Ritters

"Grüne" Spenden des Burgfunken-Ritters

Neuburg (e) Der noch amtierende "Ritter von der Hutzeldörre" Frank Gräfe hat sein Versprechen eingelöst und zwei stattliche Bäume für die Neuburger Realschulen spendiert.
weiter...

 

 

 

 

 

Neuburg: Klassischer Jungbrunnen

Klassischer Jungbrunnen

Neuburg (ahl) Was kann sich eine Musikschule Schöneres wünschen als junge Leute, die klassische Musik lieben und sie gekonnt interpretieren? Vier 18-jährige junge Damen, eine 19-Jährige und ein 15-Jähriger haben sich zur Formation Young.Classic.Art zusammengefunden.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Mit dem Boot durch die Niagara-Wasserfälle

Mit dem Boot durch die Niagara-Wasserfälle

Neuburg (r) Durch Toronto bummeln, mit dem Boot zu den Niagarafällen und ein reger Austausch mit Vertretern aus fünf Kontinenten - eine erlebnisreiche Woche liegt hinter der Neuburger Delegation beim "Newcastle"-Treffen in Kanada.
weiter...

 

 

 

Ehekirchen: Ein nicht alltägliches Konzert

Ein nicht alltägliches Konzert

Ehekirchen (lm) Schöne Dinge verlangen nicht unbedingt nach einem Warum und Wieso. Persönliche Kontakte oder was auch immer den Ausschlag gerade für die neugotische Pfarrkirche St. Stephanus in Ehekirchen gab, was zählt, ist das Ergebnis.
weiter...

 

 

 

Symbolbild Gericht - Amtsgericht (Neuburg)

Einbruchserie in Vereinsheime endet mit Verurteilung

Neuburg (vb) Seine Vorliebe für Vereinsheime ist ihm zum Verhängnis geworden: Zwischen November 2015 und Ende März dieses Jahres hat ein 39-Jähriger aus dem Landkreis in vier Vereinsheime und einen Bürocontainer eines Wertstoffhofs eingebrochen - bis er auf frischer Tat ertappt wurde.
weiter...

 

 

 

Mariensingen im Spindeltal

Spindeltal (DK) Zu Beginn des Rosenkranzmonates, am Samstag, 1. Oktober, findet in der Ruinenkirche im Spindeltal, zwischen Tagmersheim und Konstein, ein Mariensingen mit dem Buchdorfer Zweigesang statt. "Der güldene Rosenkranz", das bekannte kirchenmusikalische Volkslied, wird von Mutter Maria Eisenwinter und Tochter Erna Dirschinger ebenso erklingen wie das allseits beliebte Wallfahrerlied "Wir grüßen dich, Mutter der Gnade" und viele andere mehr. Die Gläubigen sind zum Mitsingen und Mitbeten eingeladen. Beginn ist um 14 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Kaffeepause.


weiter...

 

 

 

Sperrung der Kreisstraße

Neuburg (DK) Die Pressestelle des Landratsamtes Neuburg-Schrobenhausen gibt bekannt, dass wegen dringender Bauarbeiten zur Sanierung und Erneuerung von Stützdämmen und Stützmauern im Bereich der Anhöhe St.
weiter...

 

 

 

Bewegen statt schonen

Neuburg (DK) Der Kurs der vhs Neuburg "Rücken aktiv - bewegen statt schonen" findet ab heute sowohl vormittags als auch abends statt und kann zum jeweiligen Schichtdienstplan passend gebucht werden. Mit diesem Kurs wird der Rücken für den Alltag fit gemacht und die natürliche und gesunde Körperhaltung mit speziell auf die Rückenmuskulatur abgestimmten Dehn-, Kräftigungs- und Stabilisationsübungen verbessert.
weiter...

 

 

 

Klausurtagung der Freien Wähler

Neuburg (DK) Als hoch informativ erwies sich die vierte Klausurtagung der Freien Wähler, diesmal in den Stadtwerken Neuburg, zu der Fraktionsvorsitzender Roland Harsch geladen hatte, wie die Partei in einer Pressemitteilung schreibt.
weiter...

 

 

 

Wein- und Leseabend

Neuburg (DK) Jedes Jahr erscheinen viele interessante neue Bücher. Einige besonders Lesenswerte herauszugreifen und den Teilnehmern vorzustellen ist das Anliegen an diesem Abend. Und natürlich können die sich anschließend noch umsehen, Bücher in die Hand nehmen und sich bei einem Glas Wein noch lange unterhalten.
weiter...

 

 

 

Ausflug der Frauenunion

Neuburg (DK) Die CSU-Frauenunion unternimmt am Samstag, 15. Oktober, ihre Kirchweihfahrt nach Coburg. Auf dem Besichtigungsprogramm steht die Veste Coburg mit einer Führung durch die historischen Räume.
weiter...

 

 

 

Wanderung für Senioren

Neuburg (DK) Der Seniorenbeirat lädt am heutigen Dienstag zur Wanderung (circa acht Kilometer) ins Urdonautal zwischen Wellheim und Dollnstein ein. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 12.15 Uhr auf dem Parkplatz Schlösselwiese in Neuburg oder beim Sportplatz in Rennertshofen.
weiter...

 

 

 

Gesunder Rücken

Neuburg (DK) Die vhs Neuburg bietet ab Dienstag, 27. September, von 9 bis 10 Uhr einen Kurs für den gesunden Rücken an. Nach kurzem Aufwärmen mit Musik wird die gesamte Wirbelsäulenmuskulatur gedehnt.
weiter...

 

 

 

Von der Quelle zum Hochbehälter

Neuburg (DK) Die Wasserwanderung der Stadtwerke Neuburg "Von der Quelle zum Hochbehälter" findet am Donnerstag, 29. September, von 15 bis 18 Uhr, im Rahmen des vhs Kursprogrammes statt. Es sind noch Plätze frei.
weiter...

 

 

 

Tänzer feiern Fünfähriges

Neuburg (DK) Die Newcastle-Dancers laden ein zum fünfjährigen Geburtstagsspecial am Sonntag, 2. Oktober, in die TSV Turnhalle, Flachslandenstrasse 25. Die Ansager sind Marcel Sieber, Trixi Hoffmann und Walt Burr.


weiter...

 

 

 

Erntedank in Neuburg

Neuburg (DK) Die Christuskirchengemeinde lädt am Sonntag, 2. Oktober, um 10 Uhr zum Familiengottesdienst anlässlich des Erntedankfestes ein. Wie jedes Jahr wird der Altarraum wunderbar geschmückt und die Erntekrone aufgehängt sein.
weiter...

 

 

 

Motorrad gegen Schlepper

Marxheim (DK) Glimpflich ist am Sonntag gegen 15.50 Uhr ein Zusammenstoß eines landwirtschaftlichen Großgespanns zur Maisernte und einem mit zwei Personen besetzten Motorrad geendet.
weiter...

 

 

 

Gemeinderat tagt morgen

Karlshuld (b) Bürgermeister Karl Seitle drückt aufs Tempo: Gerade einmal eine Woche nach der jüngsten Sitzung trommelt er seine Gemeinderäte schon wieder zusammen. Morgen Abend geht es erneut um den Ausbau der Kinderbetreuung in der Gemeinde.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Dorado für Hutliebhaber

Dorado für Hutliebhaber

Neuburg (DK) Wenig Neuburger, dafür Berliner und Münchener: Die Hutschau war heuer fest in der Hand der Großstädter. Organisatorin Ute Patel-Mißfeldt schätzte die Besucherzahlen auf "tausend mehr als im vergangenen Jahr".
 Bilder |weiter...

 

 

 

Neuburg: Der Arbeitsmarkt reißt sich um sie

Der Arbeitsmarkt reißt sich um sie

Neuburg (DK) Mit einer fröhlichen Feier wurden an der Staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik in Neuburg am Freitag 26 Absolventinnen und zwei Absolventen als nun staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher verabschiedet. Die Hälfte der jungen Leute bleibt im Landkreis.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Wie weit gehen Eltern für die Schulkarriere ihrer Kinder?

Wie weit gehen Eltern für die Schulkarriere ihrer Kinder?

Neuburg (ahl) Die Nerven von fünf Elternteilen, darunter ein Ehepaar, liegen blank. Die Noten ihrer Kinder sind schlechter geworden, der Übertritt scheint gefährdet. Als Ursache haben sie die Lehrerin ausgemacht. "Frau Müller muss weg", lautet der Titel der Komödie von Lutz Hübner, mit der das Euro-Studio Landgraf überengagierten Eltern den Spiegel vorhält. Und das höchst unterhaltsam für das Publikum im ausverkauften Neuburger Stadttheater.
weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Polizei vermutet Brandstiftung

Polizei vermutet Brandstiftung

Schrobenhausen (DK) Ein Zufall kann das kaum gewesen sein: Erneut hat es auf dem Gelände der Firma Gigler gebrannt - und zwar an genau derselben Stelle wie schon vor zweieinhalb Monaten. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer gelegt wurde.
weiter...

 

 

 

Musik von Übergestern

Neuburg (szs) Neunstufige Tonleitern und Klänge, die zwischen Dur und Moll schweben: Henning Sieverts Symmethree Trio riss am Freitagabend im Birdland gleich mehrere musikalische Grenzen ein.
weiter...

 

 

 

Bausachen im Stadtrat

Neuburg (DK) Am morgigen Dienstag findet um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses wieder eine öffentliche Beratung des Neuburger Stadtrates statt. Auf der Tagesordnung steht diesmal der Neubau eines fünfgruppigen Kindergartens im Stadtteil Schwalbanger.
weiter...

 

 

 

Energiegenossen nicht zu bremsen

Kleinhohenried (bdh) Auch wenn die politischen Rahmenbedingungen nicht immer die besten sind: Die Bürgerenergiegenossenschaft (BEG) Neuburg-Schrobenhausen-Aichach-Eichstätt geht optimistisch in die Zukunft. Die Mitgliederzahl und die Summe der Geschäftsanteile sollen weiter steigen und auch einige neue Projekte hat man auf der Agenda, wie Vorstandsvorsitzender Peter Mießl bei der Generalversammlung in Kleinhohenried ankündigte.
weiter...

 

 

 

Betrunken mit Auto kollidiert

Neuburg (DK) Einen Schaden von 35 000 Euro hat ein Autofahrer in der Nacht auf Sonntag gegen 2.35 Uhr angerichtet, als er mit 1,8 Promille mit seinem Wagen in ein geparktes Auto krachte. "Der 37-jährige Osteuropäer befuhr mit seinem 5er BMW den Längenmühlweg in Richtung der Münchener Straße.
weiter...

 

 

 

Hutschau Neuburg

Neuburg zieht den Hut

Neuburg (DK) Wo man sich sonst ins Zeitalter der Renaissance zurück versetzt fühlt, da wehte am Freitag ein Flair der 1920er-Jahre durchs Schloss. Mit kreativen Modellen im Stil der Golden Twenties startete die europaweit bekannte Hutschau.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Neuburg: Kein Asyl, aber Schutz

Kein Asyl, aber Schutz

Neuburg (DK) Am 24. September 2015 steigt Hossam Al Haj Hasan mit seiner Familie am Münchner Hauptbahnhof aus dem Zug - und ist am Ziel. Drei Wochen dauerte die Flucht von Syrien nach Bayern. Erst vorige Woche, fast ein Jahr danach, kommt reichlich verspätet der Asyl-Bescheid.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Ersthelfer werden per Smartphone alarmiert

Ersthelfer werden per Smartphone alarmiert

Neuburg (DK) Bei medizinischen Notfällen können Minuten über Leben und Tod entscheiden. Das System "Mobile Retter" ortet und alarmiert Ersthelfer in der Nähe des Patienten - per Smartphone. Ab Oktober wird es in der ganzen Region 10 "scharfgeschaltet".
weiter...

 

 

 

Kreis deckt Krankenhausdefizit

Neuburg (DK) Das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen hat ein finanzielles Problem. 2,6 Millionen Euro Defizit sind über die Jahre aufgelaufen. Der Kreistag beschloss am Donnerstag, das Defizit zu übernehmen und dem kleinen Krankenhaus am Rande der Stadt wirtschaftliche Sicherheit zu geben.


weiter...

 

 

 

Neuburg: Sturm und Drang des Barock

Sturm und Drang des Barock

Neuburg (DK) Vor zehn Jahren gründete die Cellistin Ophélie Gaillard das Pulcinella Orchestra, das sich auf selten aufgeführte Orchester- und Kammermusikwerke des 17. und 18. Jahrhunderts konzentriert. Am 8. Oktober ist sie samt Ensemble bei den Barockkonzerten zu Gast - mit Musik von Bach.
weiter...

 

 

 

Neupotz: Wo die Polder schon Realität sind

Wo die Polder schon Realität sind

Neupotz (DK) Wer über Polder redet, sollte auch wissen, von was er spricht: Deshalb lud das Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt zur Infofahrt an den Oberrhein. Bürgermeister, Landräte und Vertreter der Bürgerinitiativen besichtigten bestehende Hochwasserschutzanlagen und Grundwassermaßnahmen.
weiter...

 

 

 

Rennertshofen: Generation Teenietus

Generation Teenietus

Rennertshofen (DK) Bereits am kommenden Donnerstag steht auf der Rennertshofener Kleinkunstbühne Philipp Weber mit seinem Programm "Durst - Warten auf Merlot" auf der Bühne.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Junge Musiker erhalten Auszeichnung

Junge Musiker erhalten Auszeichnung

Neuburg (DK) Bronze und Silber für die jungen Musiker: Aus den Händen von Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling und unter den Augen von Bayerns erstem König Max erhielten die stolzen Nachwuchsinstrumentalisten ihre Leistungsabzeichen im Rathaus.
weiter...

 

 

 

Ein Haus für mehrere Generationen

Königsmoos (ahl) Auch mit einigen Bauanträgen hat sich der Königsmooser Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung (wir berichteten) beschäftigt. Eine gewerbliche Lagerhalle in Rosing wurde Johann Omasreiter bewilligt.
weiter...

 

 

 

Dollnstein: Duo aus Studentenzeiten

Duo aus Studentenzeiten

Dollnstein (max) An diesem Samstagabend stehen im Dollnsteiner Laurentiushaus viele Klassiker von den Beatles über James Taylor und Creedence Clearwater Revival bis hin zu den Common Linnets oder Bruce Springsteen auf dem Programm: Zu Gast sind im Rahmen der Reihe "Doischda-Sound" Kerstin Schulz und Manni Rehm feat.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg
Um weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter