Mittwoch, 24. August 2016 |
Neuburg: Die letzte Neuburger Videothek schließt
Neuburg

Die letzte Neuburger Videothek schließt

Neuburg (DK) Die letzte Neuburger Videothek hat den Kampf gegen die Onlineriesen Amazon, Netflix oder Maxdome verloren. Inhaberin Heike Klose schließt am 4. September. Bis dahin läuft ein Räumungsverkauf. Deutschlandweit stirbt eine ganze Branche.
 Video |weiter...

 

 


 

 

 

 

Neuburg: Oldtimer und moderne Jets

Oldtimer und moderne Jets

Neuburg (DK) Zwischen Hardt und Rosing kommen Fans von Modellflugzeugen am kommenden Wochenende voll auf ihre Kosten: Der RCM Neuburg veranstaltet einen Großmodellflug mit zahlreichen Teilnehmern.
weiter...

 

 

 

Neuburg: 30 Jahre Städtepartnerschaft

30 Jahre Städtepartnerschaft

Neuburg (kpf) Seit genau 30 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen dem südfranzösischen Sète und der Großen Kreisstadt Neuburg. Anlass für eine Feier. Die wird vom 9. bis 12. September in Neuburg stattfinden.
weiter...

 

 

 

Altstetten: Hier liegen fünf Millionen Euro vergraben

Hier liegen fünf Millionen Euro vergraben

Altstetten (DK) Die Kanalsanierung in den Rennertshofener "Highlands" kostet die Gemeinde fast fünf Millionen Euro. Die Tiefbaumaßnahmen in Emskeim und Altstetten sind nun abgeschlossen. Eine Straßensperrung steht bevor.
weiter...

 

 

 

 

 

Neuburg: Pauken für den Quali statt baden im Weiher

Pauken für den Quali statt baden im Weiher

Neuburg/Königsdorf (DK) 33 Schüler aus der gesamten Region arbeiten in den Sommerferien fernab von daheim an ihren Schulnoten und ihrer beruflichen Zukunft. Baden, chillen, ausschlafen? Weit gefehlt! In der zwar sehr idyllisch, aber auch sehr abgelegenen Jugendsiedlung Hochland im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen bereiten sich knapp 150 Kilometer fern der Heimat 33 Schüler aus Mittelschulen der Stadt Ingolstadt und den Landkreisen Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen - allesamt Achtklässler - in den großen Ferien auf die für sie hohe Hürde "Qualifizierender Hauptschulabschluss" vor.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Der Einsatz im Baltikum beginnt

Der Einsatz im Baltikum beginnt

Neuburg (DK) Am 25. August wird das Hauptkontingent des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 für das "Verstärkte Air Policing Baltikum" im Rahmen eines Appells durch Brigadegeneral Andreas Schick feierlich verabschiedet.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Malkurs zum Thema "Das kleine Gespenst"

Malkurs zum Thema "Das kleine Gespenst"

Neuburg (DK) Der Kreisjugendring Neuburg-Schrobenhausen hat für die Sommerferien ein buntes Programm zusammengestellt. Anmeldungen zum Ferienprogramm sind unter www.kjr-neusob.de möglich.
weiter...

 

 

 

 

 

Kleine Konzerte: Platerspil am Sonntag in der Studienkirche

Neuburg (DK) Die kleinen Konzerte in der Schlosskapelle, organisiert von der Volkshochschule Neuburg und der Christuskirche Neuburg, erfreuten sich in den vergangenen Jahren großer Beliebtheit in Neuburg und Umgebung. Gerne unterstützt das Studienseminar Neuburg auch in diesem Jahr die Konzertreihe und stellt die neu renovierte Studienkirche St.
weiter...

 

 

 

"Erlebnistag Fossilien"

Solnhofen (DK) Am Samstag, 27. August, bietet die Gemeinde Solnhofen in Zusammenarbeit mit dem Fossilienpräparator Klaus Satzinger wieder einen "Erlebnistag Fossilien" an. Erleben kann man einen Tag im Steinbruch: Ein erfahrener Sammler und Präparator erklärt, wie die Solnhofener Platten entstanden sind und abgebaut werden und wie man Fossilien findet.
weiter...

 

 

 

Radl als Spenden erbeten

Nassenfels (fkd) Der bereits zu Jahresbeginn ins Leben gerufene Helferkreis für Flüchtlinge in Nassenfels steigt nach etlichen vorbereitenden Sitzungen in die Praxis ein.
weiter...

 

 

 

Schneller mit dem Handy surfen

Neuburg (DK) Der Siegeszug der Smartphones hält an. Gut 14 Stunden pro Woche sind die Bundesbürger mit dem Handy online unterwegs - vor zwölf Monaten waren es noch zehn Stunden.
weiter...

 

 

 

Röschke verbrennt seine Bilder

Kreut (DK) Der Neuburger Künstler Rainer Röschke lädt am Freitag, 16. September, um 18 Uhr zur zweiten Kunst-Einweg- oder Verbrennungsausstellung ein. Eröffnet wird die Ausstellung von Peter Wiedemann, dem Vorsitzenden der Lebenshilfe Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen im Vereinsheim der Ideenwerkstatt am Straßweiher 6, in Oberhausen-Kreut.
weiter...

 

 

 

Ausflug nach Maihingen

Eichstätt (DK) Am Samstag, 1. Oktober, findet wieder der Jahresausflug "Miteinander auf dem Weg" der Malteser für Senioren und Menschen mit Behinderung statt. Mit Reisebussen geht die Fahrt nach Maihingen im Landkreis Donau-Ries.
weiter...

 

 

 

Wanderung für Trauernde

Eichstätt (DK) Die Malteser laden für Sonntag, 25. September, zur nächsten Wanderung für Trauernde ein. Das Angebot richtet sich an alle, die den Verlust eines lieben Menschen erfahren haben. Interessierte treffen sich um 14 Uhr beim Parkplatz in Buchenhüll an der Langlaufloipe.
weiter...

 

 

 

Burgfunken als Cheerleader

Oberhausen (DK) Bereits zum dritten Mal beteiligen sich die Burgfunken am kommenden Samstag, 27. August, an den Dorfmeisterschaften des TSV Ober-/Unterhausen. Burgfunkenorganisator Denis Kunz, der auch heuer bei der Spielermannschaft als Kapitän fungiert, hat aus den Reihen der Vereinsmitglieder und Freunden eine Mannschaft unter dem Namen "Ramazotti-Funken" zusammengestellt.
weiter...

 

 

 

Mann stirbt nach Unfall auf B 16 Obduktion angeordnet

Zell (vb) Der Mann, der am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 16 vor der Ampel an der Zeller Kreuzung einen Auffahrunfall verursacht und anschließend einen Kreislaufstillstand hatte und reanimiert werden musste (wir berichteten), ist nach Angaben der Polizei noch am selben Tag gegen 17.50 im Krankenhaus gestorben.
weiter...

 

 

 

Abkühlen in der Donau

Neuburg (DK) Ins Wasser gefallen: Zwei von drei Disziplinen des Neuburg-Triathlons konnten am 6. August aufgrund des erhöhten Donaupegels nicht stattfinden. Der Neuburger Stadtlauf wurde aber wie geplant durchgeführt und somit die dritte Disziplin des Triathlons bereits bestritten.
weiter...

 

 

 

Hütting: Römermuseum im Dornröschenschlaf

Römermuseum im Dornröschenschlaf

Hütting (DK) Nicht weniger als ein professionell aufbereitetes Römermuseum verbirgt sich in der Feldmühle bei Hütting - das Lebenswerk der Gutsbesitzer Amberger. Trotzdem ist die Sammlung naturkundlicher und archäologischer Funde für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Warum eigentlich?
weiter...

 

 

 

Neuburg: Das Geschwader damals und heute

Das Geschwader damals und heute

Neuburg (DK) Der Eurofighter am Horizont ist ein Bild, das man in Neuburg kennt - seit zehn Jahren. Vor 15 Jahren feierten die "Mölderianer" ihr 40-Jähriges, gemeinsam mit 120 000 Besuchern auf dem Flugplatz in Zell. Was damals alles geboten war, zeigt ein Blick ins DK-Archiv.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Eine Oper für Kinder

Eine Oper für Kinder

Neuburg (DK) Opern waren vor 200 Jahren wie heute ein Popkonzert, erfährt man spätestens, wenn man wieder mal der Kinder-Version den Vorzug gibt. Und die besaß jetzt durchaus Soap-Qualitäten. Die gründlichere Simon-Mayr-Version ist dann am Sonntag wiederum im Kongregationssaal zu erleben.
weiter...

 

 

 

Bundespolizei

Vier Männer unter Tatverdacht

Neuburg (szs) Nach der Attacke auf einen jugendlichen Flüchtling Mitte Juli im Englischen Garten in Neuburg hat die Kriminalpolizei Ingolstadt vier Tatverdächtige ermittelt.
weiter...

 

 

 

Neuburg: FormiChem-Team darf zum Heimspiel der Panther

FormiChem-Team darf zum Heimspiel der Panther

Neuburg (kpf) Das Neuburger Unternehmen FormiChem hat sich um die Ausbildung junger Menschen verdient gemacht. Gestern konnte Manfred Jäger, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Ingolstadt, gemeinsam mit ERC-Geschäfsführer Claus Gröbner und DONAUKURIER-Geschäftsführerin Lydia Nißl der Belegschaft in Neuburg den 1. Preis der PlayOffensive Ausbildung überreichen. Nun darf sich die gesamte FormiChem-Mannschaft ein Heimspiel der Ingolstädter Panther anschauen. Der Preis wurde zum neunten Mal verliehen. In der Saison 2011/2012 hat ihn mit der Sonax GmbH schon einmal eine Neuburger Firma erhalten.
weiter...

 

 

 

B 16: Reanimation nach Unfall

Zell (vb) Zu einem Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen ist es gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Bundesstraße 16 an der Zeller Kreuzung in Fahrtrichtung Ingolstadt gekommen. Ein Mann war aus Ingolstadt kommend in das Stauende vor der Ampelanlage gefahren, durch den Zusammenprall wurden drei weitere Autos aufeinandergeschoben und in Mitleidenschaft gezogen.
weiter...

 

 

 

Voltigieren und venezianische Gipsmasken basteln

Neuburg (DK) Der Kreisjugendring Neuburg-Schrobenhausen bietet in den Sommerferien ein buntes Programm an. Anmeldungen zum Ferienprogramm sind unter www.kjr-neusob.de möglich.
weiter...

 

 

 

Zweigesang in der Hofkirche

Neuburg (DK) Ein Marienkonzert mit dem "Buchdorfer Zweigesang" findet am Sonntag in der Hofkirche statt. Zum Fest der Krönung Mariens, das dem Fest Mariä Himmelfahrt folgt, gestalten Mutter Maria Eisenwinter und Tochter Erna Dirschinger eine abendliche Andacht mit Liedern und Gedanken zum Thema "Sei gegrüßt viel tausendmale, holde Himmelskönigin!" Vor gut 400 Jahren wurde die prächtige Kirche in der Altstadt im besonderen Baustil zwischen Renaissance und Barock erbaut und der Muttergottes geweiht.
weiter...

 

 

 

Drohne

Drohne filmt in Gärten

Weichering (DK) Eine Drohne ist am Dienstag, 16. August, zwischen 15.15 und 15.30 Uhr über einigen Gärten in Weichering gekreist. Die Polizei geht davon aus, dass unberechtigt Aufnahmen aus der Vogelperspektive gemacht wurden und ermittelt wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches durch Bildaufnahmen und Verstoßes gegen das Luftverkehrsgesetz.
weiter...

 

 

 

Frauen-Union in der Bäckerei

Rennertshofen (DK) Der Firmeninhaber von Heckl's-Backparadies, Manfred Heckl, und sein Firmennachfolger und Sohn Dominik Heckl haben die Frauen-Union Rennertshofen zu einer Betriebsbesichtigung eingeladen.
weiter...

 

 

 

Randalierer gefesselt

Königsmoos (SZ) Unerwünschten Besuch erhielten die Gäste eines Straßenfestes in Königsmoos am Sonntagmorgen. Gegen 3.20 Uhr kam ein 40-jähriger Mann mit freiem Oberkörper und barfuß aus einem angrenzenden Maisfeld und begab sich auf das Grundstück, vor dem die Feier stattfand.
weiter...

 

 

 

Neuburg: 230 Meter breite Ölsperre auf der Donau

230 Meter breite Ölsperre auf der Donau

Neuburg (DK) Fast 200 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des THWs waren am Samstag entlang der Transalpinen Ölleitung (TAL) im Raum Neuburg bei einer Großübung aktiv. Zahlreiche Ölsperren in der Donau und einigen Bächen wurden errichtet, um im Ernstfall eine Umweltkatastrophe verhindern zu können.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Illdorf: Hungersnot in Oberbayern

Hungersnot in Oberbayern

Illdorf (DK) Das Bienensterben treibt nicht nur in Bayern den Imkern die Sorgenfalten auf die Stirn. Mögliche Ursachen gibt es zahlreiche. Fehlendes Futter für die Bienen ist eine davon. In Illdorf wurden nun Wildblumenmischungen vorgestellt.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Die Veteranen unter den Nutzfahrzeugen

Die Veteranen unter den Nutzfahrzeugen

Neuburg (DK) Röhrende und dumpfe Klänge waren am Samstag aus dem Schleifmühlweg zu hören, als die Motoren einiger Trucks starteten. Anlass dafür war das im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindende Lkw-Veteranen-Treffen, bei dem sich Lastwagenbesitzer aus der gesamten Region und darüber hinaus zusammenfinden, um ihre Fahrzeuge einen Tag lang wieder aufleben zu lassen.
weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Zu Ehren von Walter Asam

Zu Ehren von Walter Asam

Schrobenhausen (DK) Wenn in wenigen Wochen der Schulbetrieb wieder anläuft, dann wird es im Landkreis eine kleine Veränderung geben. Denn die drei Einheiten des Sonderpädagogischen Förderzentrums haben einen neuen Namen bekommen. Sie wurden jetzt Altlandrat Walter Asam posthum gewidmet.
weiter...

 

 

 

Gebündelter Kartenverkauf

Wellheim/Eichstätt (max) Für die Konzerte des Movie-Night- Orchesters, die am 24. und 25. September im Alten Stadttheater Eichstätt geplant sind, gibt es in Wellheim, dem Heimatort von Ensembleleiter Gerhard Reissig, die Möglichkeit, Karten zu bestellen: Gerhard Reissig senior nimmt von heute bis Mittwoch, 24. August, jeweils von 8 bis 10 Uhr Kartenbestellungen (gegen Bezahlung) in der Bäckerei Margraf, Konsteiner Straße, entgegen.
weiter...

 

 

 

Schlägerei am Skaterplatz

Schrobenhausen (DK) Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es Freitagabend am Skaterplatz am Schrobenhausener Jahnweg. Ein Asylbewerber geriet gegen 20.40 Uhr mit einer Gruppe Jugendlicher in Streit. Schließlich warf er nach den Ermittlungen der Polizei eine Bierflasche in Richtung der Gruppe und verletzte einen Jugendlichen leicht am Handgelenk.
weiter...

 

 

 

Ladendieb geschnappt

Neuburg (DK) Die Polizei sucht nach zwei Männern, die am Samstag in einem Elektromarkt am Südpark als Komplizen bei einem gemeinschaftlichen Ladendiebstahl mitgewirkt haben.
weiter...

 

 

 

Venezianische Masken aus Gips

Neuburg (DK) Der Kreisjugendring Neuburg-Schrobenhausen hat für die Sommerferien ein buntes Programm zusammengestellt. Anmeldungen zum Ferienprogramm sind unter www.kjr-neusob.de möglich. Fotos von bereits stattgefundenen Veranstaltungen sind auf der Homepage des Kreisjugendringes eingestellt.
weiter...

 

 

 

Fünf Unfälle mit fünf Verletzten

Neuburg (DK) Eine Häufung von Verkehrsunfällen meldet die Neuburger Polizei vom Freitag: Es krachte binnen weniger Stunden fünfmal. Ein Motorradfahrer erlitt Arm- und Beinbrüche vier weitere Menschen wurden leicht verletzt.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg
Um weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter