Dienstag, 31. Mai 2016 |
Burgheim: Schlammlawine im Wohnkeller
Neuburg

Schlammlawine im Wohnkeller

Burgheim (r) "So schlimm war es noch nie." Robert Königsdorfer steht in seinem verschlammten Wohnkeller in Illdorf und räumt auf. Die ganze Familie packt mit an, trägt Hunderte Gegenstände ins Freie. Der Gewittersturm Sonntagabend hatte den Raum Burgheim schwer getroffen.
weiter...

 

 


 

 

 

 

Neuburg: Wo Grenzen aufgehoben werden

Wo Grenzen aufgehoben werden

Neuburg (DK) Zum Abschluss der 1. Neuburger Figurentheatertage hat der preisgekrönte Kieler Puppenspieler Marc Schnittger sein Werk "Der Garten der Lüste" gezeigt - mit einer unglaublichen Bühnenpräsenz.
weiter...

 

 

 

Schönesberg: Krönung der Maikönigin

Krönung der Maikönigin

Schönesberg (DK) Sie stammt aus Staudheim, lebt überwiegend in Illdorf, tanzt in Weidorf und nun ist sie im Auftrag der Illdorfer Landjugend die neue Bayerische Maikönigin: Angelika Gawlitza.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Freilichtfestival im Hofgarten

Freilichtfestival im Hofgarten

Neuburg (DK) Alle zwei Jahre entfaltet der Hofgarten im Herzen Neuburgs eine besondere Anziehungskraft. Dann pilgern Tausende in die Parkanlage direkt unterhalb des Schlosses und erleben eine unwiderstehliche Mixtur aus Livemusik, kulinarischer Vielfalt und einzigartigem Lichterzauber.
weiter...

 

 

 

 

 

Neuburg: 317 Neuburger Absolventen sind Rekord

317 Neuburger Absolventen sind Rekord

Neuburg (r) "Haltet zusammen" verlangt Schriftsteller Rudolf Novotny und plädiert für ein freiwilliges soziales Jahr. Das Für und Wider erörterten gestern die FOS-Absolventen in einem Aufsatz. Damit starteten 32 000 junge Leute in die Abiturpüfungen der bayerischen Fach- und Berufsoberschulen.
weiter...

 

 

 

Rohrenfels: Ein Ort für die Kinder

Ein Ort für die Kinder

Rohrenfels (DK) "Drei Dinge aus dem Paradies sind geblieben. . . und das Leuchten der Kinderaugen." So begann die kurze Ansprache der Vorsitzenden Anja Kunz beim Spielplatzfest auf dem vom Obst- und Gartenbauverein Rohrenfels neu gestalteten Spielplatz.
weiter...

 

 

 

Rennertshofen: Gemeinderäte wachsen mit der Bevölkerung

Gemeinderäte wachsen mit der Bevölkerung

Rennertshofen/Oberhausen (szs) Neuburg hat die 30 000-Einwohner-Marke überschritten (wir berichteten). Doch auch manche Gemeinde im nördlichen Landkreis kratzt an wichtigen Hürden bei der Bevölkerungszahl. Rennertshofen ist dabei, die 5000er-Marke zu überspringen, Oberhausen knackt bald die 3000er-Marke.
weiter...

 

 

 

 

 

Kulturfahrt zu Renaissanceschlössern

Neuburg (DK) Die Bayerische Schlösserverwaltung bietet eine Kulturfahrt unter dem Motto "Die Ottheinrich-Bibel und die evangelischen Schlosskapellen in Neuburg und Höchstädt" an.


weiter...

 

 

 

Bauanträge im Marktrat

Burgheim (DK) Die nächste Sitzung des Marktgemeinderats Burgheim findet am kommenden Donnerstag, 2. Juni, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus statt. Dort werden zuerst die Ergebnisse des Energiecoachings vorgestellt.
weiter...

 

 

 

500 Euro für Kirchenrenovierung

Burgheim (pm) Dass man trotz ausgelassener Stimmung auch noch ernsthaft etwas Gutes tun kann, bewies der Burgheimer Pfarrgemeinderat vier Monate nach dem diesjährigen Pfarrfasching.
weiter...

 

 

 

Kulinarische Reise um die Welt

Burgheim (pm) Die Restfinanzierung der Innensanierung der Burgheimer Pfarrkirche verlangt viel Kreativität unter den Pfarreimitgliedern. Dazu zählt inzwischen auch das "Multi-Kulti-Essen" des Pfarrgemeinderates. Eine kulinarische Reise durch Europa, Indien und Mexiko traten viele Burgheimer an.
weiter...

 

 

 

Arthrose ist Thema

Neuburg (DK) Einen Vortrag zum Thema "Wenn die Gelenke schmerzen: Welche Hilfen sind möglich, um weiter zu Hause wohnen zu können", veranstaltet der Sozialdienst der geriatrischen Fachklinik Neuburg am morgigen Mittwoch, 1. Juni, um 18 Uhr im Rahmen der monatlichen Vortragsreihe.


weiter...

 

 

 

SPD diskutiert über Integration

Neuburg (DK) Der Kreisverband der SPD Neuburg-Schrobenhausen lädt zu einer Veranstaltung "Wie kann Integration für uns alle gelingen" am Donnerstag, 2. Juni, ab 19 Uhr ins Neuburger Gasthaus "Pfafflinger" ein.
weiter...

 

 

 

Vortrag zur Ausstellung

Neuburg (DK) Die Bayerische Schlösserverwaltung bietet den Vortrag "Pfalzgraf Ottheinrich als Büchersammler und Auftraggeber prachtvoller Einbände € an.
weiter...

 

 

 

Radler fliegt über Pkw

Marxheim (DK) Leichte Verletzungen erlitt ein 38-jähriger Rennradfahrer, der am Sonntag in Marxheim über ein Auto flog. Der 38-Jährige fuhr zur Mittagszeit auf der Bayernstraße in Marxheim. Dabei wollte er ein vor ihm fahrendes Auto überholen.
weiter...

 

 

 

Umlage begünstigt konventionelle Stromwirtschaft

Niederschönenfeld (DK) Eine große Zahl von Energiewende- und Klimaschutz-Organisationen setzt sich für die Beschleunigung der Energiewende gemäß den Beschlüssen der Pariser Klimakonferenz ein. In einer gemeinsamen Pressemitteilung protestieren sie, darunter auch das Aktionsbündnis der Trassengegner Donau-Lech und Bürgerinitiativen aus den Landkreisen Neuburg-Schrobenhausen und Donau-Ries, gegen die ihrer Ansicht nach Verzögerung der Energiewende durch das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi).
weiter...

 

 

 

Neuburg: Die Titelverteidiger trumpfen auf

Die Titelverteidiger trumpfen auf

Neuburg (DK) Endlich wieder Fischergasslerfest, endlich wieder Fischerstechen: Nachdem die Traditionsveranstaltung im vergangenen Jahr witterungsbedingt abgesagt werden musste, standen sich heuer wieder sechs Mannschaften auf der Donau gegenüber - mit dem besseren Ende für die Donauwörther.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Wer: Gar nicht so einfach

Gar nicht so einfach

Den Öffentlichen Personennahverkehr fördern, das war eines der Anliegen, die 2014 hinter der Einführung des Regionaltarifs standen. Durchgesetzt hat sich die Idee, nur ein einziges Ticket lösen zu müssen, bisher nicht wirklich, wie die Erlebnisse eines Gelegenheits-Bahnfahrers zeigen.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Ein gesellschaftskritischer Auftakt

Ein gesellschaftskritischer Auftakt

Neuburg (DK) Eigentlich sind sie ja viel zu klein für die - vergleichsweise - große Bühne des Neuburger Stadttheaters. Dass die Marionetten der Neuburger Fadenspieler dennoch mit Carl Orffs "Die Kluge" groß herauskommen, ist geschickter Lichttechnik, Bühne und Assistenz der Puppenspieler zu danken.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Königswürde auch ohne dicken Fisch

Königswürde auch ohne dicken Fisch

Neuburg (lm) Großstadt und Natur: Manchmal passen beide doch ganz gut zusammen. Oberbayerns neuer Jungfischerkönig Marc Biering-Winter jedenfalls kommt aus München. Die Übergabe der Königskette ging umso leichter vonstatten, stand Vorgänger Luis Uglik aus Wolfratshausen erneut als einer der besten Jungfischer des Bezirks, aber halt nicht als Allerbester diesmal, wieder mit auf dem Podium; mit Regionsvertretern war dabei dagegen Fehlanzeige.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Ein Hoch auf die Freundschaft

Ein Hoch auf die Freundschaft

Neuburg (DK) Was für ein Glück, dass der Zufall manchmal alles wieder in Ordnung bringt. Denn hätte Onkel Alfred bei seinem nächtlichen Ausflug nicht zufällig seinen alten Koffer auf der Straße gefunden, den der Dieb dort liegen ließ, als er entdeckte, was er da eigentlich gestohlen hatte, wer weiß, ob Konrad seinen Freund Tobi je wiedergesehen hätte.
weiter...

 

 

 

Egweil: Eggspatzen rüsten sich fürs Jubiläum

Eggspatzen rüsten sich fürs Jubiläum

Egweil (EK) Das 30-jährige Bestehen der Egweiler Eggspatzen im nächsten Jahr rückt näher, und dieses Jubiläum war auch Thema bei der Jahresversammlung. Präsidentin Martina Seitz informierte die Anwesenden über die geplanten Vorhaben und bat alle um engagierte Mitarbeit.
weiter...

 

 

 

Bulle verletzt Landwirt

Rennertshofen (DK) Ein Bulle hat am Samstagabend um 17.55 Uhr einen Landwirt verletzt. Aufgrund eines Wasserrohrbruches im Stall einer Bullenzucht wollte der 56-jähriger Landwirt das Tier aus seiner Box in eine andere Box verlegen.
weiter...

 

 

 

Traktorfahrer übersieht achtjährigen Bub

Rohrenfels (DK) Ein Traktorfahrer hat am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr einen achtjährigen Jungen übersehen.
weiter...

 

 

 

Zwei Kinder stürzen in die Tiefe

Burgheim (DK) Am Freitagmittag ist es auf einem landwirtschaftlichen Betrieb zu einem Unfall gekommen.
weiter...

 

 

 

Neuburg: In 2000 Metern Tiefe auf Spurensuche

In 2000 Metern Tiefe auf Spurensuche

Neuburg (DK) Wenn Flugzeuge am Boden zerschellen oder ins Meer stürzen, erhebt sich die Frage nach dem Warum. Einer, der neun Jahre lang solche Unfälle auf militärischem Sektor untersucht hat, ist der heutige Kreisheimatpfleger Manfred Veit. Einmal leistete er in 2000 Metern Tiefe Detektivarbeit.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Eine Hommage an Papst Franziskus

Eine Hommage an Papst Franziskus

Neuburg (r) "Er ist ein riesiges Geschenk für unsere Kirche." Stadtpfarrer Herbert Kohler erklärte an Fronleichnam, warum er Papst Franziskus so schätzt. Er richte den Blick auf den einzelnen, auch gescheiterten Menschen. Er lebe vor, "dass wir eine Religion der Barmherzigkeit und nicht der Gesetze sind."
weiter...

 

 

 

Neuburg: Erster Versuch bekam das Prädikat "ungenießbar"

Erster Versuch bekam das Prädikat "ungenießbar"

Neuburg (DK) Bierbrauen ist gar nicht so schwer. Findet jedenfalls Kilian Vief aus Sehensand. Der Abiturient hat im Rahmen eines P-Seminars sein eigenes Bier gebraut. Eigentlich eher aus Verlegenheit.
weiter...

 

 

 

Attenfeld: Kosmopolit im 150-Seelen-Dorf

Kosmopolit im 150-Seelen-Dorf

Attenfeld (DK) Er meißelt christliche Kreuze in Grabsteine und schätzt den jüdischen schwarzen Humor: Der iranischstämmige Bildhauer und Steinmetz Seyed Faslollah "Fasi" Setayesh feilt in seiner kleinen Attenfelder Werkstatt an seiner großen Idee eines globalen Zusammengehörigkeitsgefühls.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Viel gelernt und wenig gefangen

Viel gelernt und wenig gefangen

Neuburg (DK) "Ein Riesenwaller, 1,60 Meter lang!" Die sensationelle Fangmeldung geisterte durch das Zeltlager der oberbayerischen Fischerjugend. Schnell stellte sich die Nachricht als Scherz heraus, den sich junge Teilnehmer mit Smartphonefotos ausgedacht hatten.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Perlen barocker Saitenmusik

Perlen barocker Saitenmusik

Neuburg (ahl) "Perlen barocker Saitenmusik" erklangen kürzlich im Rahmen der Kleinen Konzerte in der Studienkirche St. Ursula. Geschrieben wurden sie eigentlich für die Laute. Die Zither, das Instrument, das Rainer Schmidt aus Heidelberg so meisterlich zu spielen vermag, kannten die Komponisten des Barock noch nicht, es wurde erst rund 100 Jahre später erfunden. Doch die Übertragungen der in himmlische Sphären entführenden barocken Werke lässt nichts zu wünschen übrig, zumal die farbenreiche Altzither der Laute klangverwandt ist.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Schönheits- statt Kneippkur

Schönheits- statt Kneippkur

Neuburg (DK) Auf Anregung von Stadtführer Otto Heinrich und Vertretern des Verschönerungsvereins hat die Stadt Neuburg den Bereich um das Kneipp-Denkmal jetzt verschönert und in Szene gesetzt.
weiter...

 

 

 

Karlskron: Betreutes Wohnen auch in Karlskron

Betreutes Wohnen auch in Karlskron

Karlskron (DK) Keine Gemeinderatssitzung ohne Diskussionen um einzelne Bauvorhaben oder einen Flächennutzungsplan: Auch in der jüngsten Sitzung wurde wieder über einen Bauantrag intensiv diskutiert. Der Umgang mit den zahlreichen Baulücken, Vor- und Nachteile eines Flächennutzungsplans, die exakte Definition von Außenbereich, Verdichtung und Flächenverbrauch oder die Sicherung von Bauplätzen für die eigene Bevölkerung waren nur einige der Argumente, die erörtert wurden.
weiter...

 

 

 

Nördlingen: Nostalgie auf Schienen

Nostalgie auf Schienen

Nördlingen (DK) Im Bayerischen Eisenbahnmuseum finden an diesem Wochenende zur Feier des 80. Geburtstags der "Schnellzugdampflok 01 180" die achten Rieser Eisenbahnerlebnistage von 9 bis 17 Uhr statt.
weiter...

 

 

 

Schulbau ist Thema

Neuburg (DK) Der Bau- und Vergabeausschuss des Landkreises tagt am Donnerstag, 2. Juni, um 14.30 Uhr im Besprechungsraum 209 der Landkreisbetriebe in Neuburg, Sehensander Weg 23.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg
Um weitere Artikel aus dem Ressort Neuburg anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter