Riedenburg: Starjournalistin in Neumarkt: Antonia Rados erläutert Ursachen der Flüchtlingswelle
Sie hat Diktatoren interviewt und im Bombenhagel aus Bagdad berichtet: Die Kriegsreporterin Antonia Rados ging in Neumarkt auf die Ursachen der Flüchtlingswelle ein.ÌFoto: Rast
Die gebürtige Klagenfurterin Antonia Rados hat als Kriegs- und Krisenreporterin die halbe Welt bereist, blutrünstige Diktatoren wie Libyens Staatschef Muammar Gaddafi interviewt, Bestseller geschrieben und jeden Medienpreis von Bedeutung eingeheimst. Am Freitagabend war die 62-Jährige der Stargast beim Neujahrsempfang der Stadt Neumarkt und erläuterte die Ursachen der Flüchtlingswelle.

Lesen Sie morgen mehr im DONAUKURIER oder schon heute Abend auf www.donaukurier.de.