Pfaffenhofen: Menschliche Innenansichten: Clara auf Firmenbesuch bei Polydiagnost
Das Innenleben einer Paprika erforscht Nachwuchsreporterin Clara mit einem Hightech-Gerät. Entwickelt hat dieses Endoskop Hansgeorg Schaaf, Gründer der Firma Polydiagnost und weltweit anerkannte Koryphäe in der Mikroendoskopie.
Moser
Beide blicken gebannt auf den Monitor neben sich. Plötzlich erscheinen darauf viele runde Punkte, die auf dem Bildschirm wie kleine Ostereier aussehen. „Glückwunsch, du hast es geschafft, Clara, das sind die Kerne.“
 
Claras neuer Einsatz für unsere Zeitung führt sie ins Gewerbegebiet am Kuglhof. Genauer gesagt zur Firma Polydiagnost, einem Hersteller für Endoskope. Ihr Gründer, Hansgeorg Schaaf, der gerne betont, dass man seinen Vornamen wirklich zusammen schreibt, ist eine weltweit anerkannte Koryphäe in der Mikroendoskopie.
 
Schaaf entwickelt in Pfaffenhofen winzige Endoskope für die Medizin – oft dünner als ein Millimeter – mit denen er den menschlichen Körper von innen erkunden kann. Paprikas zählen eigentlich nicht zu den Anwendungsgebieten der Endoskope von Polydiagnost. Doch um das Prinzip zu verstehen sind sie perfekt geeignet.

Lesen Sie morgen mehr im Pfaffenhofener Kurier oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.