Montag, 24. April 2017
Lade Login-Box.

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Als Schneiderin die Familie ernähren

Als Schneiderin die Familie ernähren

Pfaffenhofen/Damaskus (PK) Die „Freunde von Valjevo“ unterstützen ein weiteres Projekt der Leiterin des italienischen Krankenhauses in Damaskus, Schwester Ana Maria Scarzello. 30 Frauen in Damaskus sollen ab Juni eine Ausbildung über vier Monate zur Schneiderin erhalten. Dazu erhält jede Teilnehmerin eine Nähmaschine für 180 Euro als Geschenk. Die intensive Ausbildung soll es den Frauen ermöglichen, eigenständig Geld zum Unterhalt ihrer Familien zu verdienen.

Pfaffenhofen: HSV Rottenegg setzt auf bewährte Führungsmannschaft

HSV Rottenegg setzt auf bewährte Führungsmannschaft

Pfaffenhofen (PAF) Gunter Schmid bleibt Vorsitzender des HSV Rottenegg. Der Verein glänzt mit einem soliden Jahr – und die Mitglieder setzen daher auf die bewährte Führungsmannschaft. Schmids Stellvertreter bleibt Anton Eisenhofer junior.

Pfaffenhofen: Wegen des Brexits werden einige Engländer deutsche Staatsbürger

Wegen des Brexits werden einige Engländer deutsche Staatsbürger

Pfaffenhofen (PAF) Rohrbach (PK) Der Brexit hat auch Auswirkungen auf das Leben einiger Menschen hier: Mehrere Engländer und eine Schottin aus der Eat-Meet-Gruppe haben sich für die Einbürgerung in Deutschland entscheiden. Sie sind enttäuscht von der Entscheidung der Engländer.

Pfaffenhofen: Auf direktem Weg ins Zwerchfell: Volker Weininger in Unterpindhart

Auf direktem Weg ins Zwerchfell: Volker Weininger in Unterpindhart

Pfaffenhofen (PAF) Nur 20 Minuten seines Programmes „Bildung.Macht.Schule“ hatten genügt, um die Jury des Hallertauer Kleinkunstpreises im vergangenen Jahr von Volker Weinigers Talent zu überzeugen. Jetzt gewann der Preisträger mit einem abendfüllenden Auftritt das Publikum erneut.

Pfaffenhofen: Mann des Spieltages: Florian Lang

Mann des Spieltages: Florian Lang

Pfaffenhofen (PAF) Es gibt Geschichten, die schreibt nur der Fußball, so sagt man. Eine ganz besondere hat sich am Wochenende beim Kreisligisten FC Geisenfeld um Florian Lang abgespielt, der mit zwei Toren den FCG zum Sieg verhalf.

Pfaffenhofen: Drei Punkte und drei Rückkehrer

Drei Punkte und drei Rückkehrer

Pfaffenhofen (PAF) Mit einem knappen, aber verdienten 1:0 (1:0)-Erfolg bei der SpVgg Kammerberg hat der TSV Jetzendorf den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Bezirksliga gefestigt. Besonders wichtig dabei: Mit Armin Lange, Markus Kurzhals und Martin Schröder waren drei Stützen wieder dabei.

Geisenfeld: Eine Ode an die Einheit

Eine Ode an die Einheit

Geisenfeld (PAF) „Der Klang Europas“ könnte so harmonisch sein, nähme man sich allerorten ein Beispiel an der Stadtkapelle Geisenfeld. Deren gleichnamiges Konzert in der voll besetzten Anton Wolf Halle geriet am Samstag zur Hommage an den Geist eines ebenso bunten wie friedlichen Miteinanders.

Pörnbach: Ein Fest der Feinschmecker

Ein Fest der Feinschmecker

Pörnbach (PAF) Um das königliche Gemüse, den Spargel, drehte sich am Samstag alles in Pörnbach. Das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung vom Landkreis Pfaffenhofen (KUS) hatte erneut in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband im Landkreis und der Toerring-Brauerei zum "Fest der Spargelvielfalt" geladen.

Geisenfeld: Crash auf der B 300 bei Geisenfeld endet glimpflich

Crash auf der B 300 bei Geisenfeld endet glimpflich

Geisenfeld (PAF) Relativ glimpflich abgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 300 östlich von Geisenfeld ereignet hat. Beim Zusammenstoß zweier Autos wurde eine 21-Jährige aus Weilheim leicht verletzt.

Pfaffenhofen: Viele kleine Grünanlagen in Pfaffenhofen suchen Paten

Viele kleine Grünanlagen in Pfaffenhofen suchen Paten

Pfaffenhofen (PAF) Auf der Suche nach Paten für die kleinen städtischen Grünanlagen sind die Pfaffenhofener Stadtwerke. Wer sich um einen "grünen Fleck" kümmern möchte, kann sich gerne bei Chefgärtner Mario Dietrich melden.

Geisenfeld: Der Trend zum Privat-Weiher

Der Trend zum Privat-Weiher

Geisenfeld (PAF) Als Geldanlage, für Fischerei-Zwecke oder schlichtweg zur eigenen Erholung: Die Gründe, warum sich Privatleute oder Vereine im Bereich Feilenmoos einen Weiher gekauft haben, sind vielfältig. Mit rund 20 verschiedenen Eigentümern hat es das Landschaftsarchitekturbüro Köppel zu tun, das derzeit im Rahmen des laufenden Leader-Prozesses im Auftrag der Stadt ein umfangreiches Nutzungskonzept für die Seenplatte erarbeitet. Der Streubesitz macht die Arbeit des Büros dabei nicht einfacher.

Pfaffenhofen: Wegweisende Woche

Wegweisende Woche

Pfaffenhofen (PAF) Nach dem vergangenen spielfreien Wochenende warten nun zwei wichtige Spiele auf den Fußball-Kreisligisten FSV Pfaffenhofen. Am Sonntag (17 Uhr) tritt die Elf von Trainer Stefan Wagner beim Türkischen SV Ingolstadt an, unter der Woche folgt ein weiteres Spitzenspiel in Gaimersheim (Donnerstag, 19.30 Uhr).

Pfaffenhofen: Dorfgemeinschaft in Gefahr

Dorfgemeinschaft in Gefahr

Pfaffenhofen (PAF) Der Ausführungen von Bürgermeister Peter Keck (SPD) über alle abgeschlossenen, geplanten und laufenden Objekte der Gemeinde Rohrbach ist von vielen interessierten Bürgern aus Gambach, Rohr und Rinnberg mit großer Aufmerksamkeit verfolgt worden. Auch der angestrebte Feuerwehrbedarfsplan stand auf der Agenda. An ihm entfachte sich eine heiße Debatte, da die Probleme der Ortsteile im Vordergrund standen.

Pichl: Goldene Hochzeit im Hause Froschmeier

Goldene Hochzeit im Hause Froschmeier

Pichl (PAF) Heute vor 50 Jahren, am 21. April 1967, gaben sich Franz und Maria Froschmeier aus Pichl das Jawort. Der in Ingolstadt geborene Jubilar heiratete in der Pichler Kirche seine aus Pfaffenhofen stammende Frau.

Pfaffenhofen: Bauern mit im Boot

Bauern mit im Boot

Pfaffenhofen (PAF) Noch ist der Zustand des Gerolsbachs gemäß Kriterien der europäischen Wasserrahmenrichtlinie „unbefriedigend“. Doch das soll sich im Rahmen eines Pilotprojektes zur Verbesserung der Gewässerqualität nun ändern.

Pfaffenhofen: Das Lazarett lichtet sich

Das Lazarett lichtet sich

Pfaffenhofen (PAF) Langsam aber sicher geht es bergauf beim TSV Jetzendorf: Der Fußball-Bezirksligist erwartet in den nächsten Wochen einige verletzte Spieler zurück. Eventuell sind schon am Sonntag bei der SpVgg Kammerberg (14.30 Uhr) drei Leistungsträger wieder an Bord.

Pfaffenhofen: Ein grünes Paradies zwischen Hopfensäulen

Ein grünes Paradies zwischen Hopfensäulen

Pfaffenhofen (PAF) Die Gartenbauer Rieper & Silbernagl aus Karlskron setzen im Schaugarten für die Gartenschau in Pfaffenhofen auf regionalen Bezug – und auf die Sogwirkung von Wasser.

Pfaffenhofen: Eine neue Spielwiese für den Pfaffenhofener Hauptplatz

Eine neue Spielwiese für den Pfaffenhofener Hauptplatz

Pfaffenhofen (PAF) Die Arbeiten an der Spielwiese für den Pfaffenhofener Hauptplatz sind angelaufen. Im westlichen Teil der Grünanlage wurden die Wurzeln der Bäume frei gekehrt und der Innenbereich auf 30 Zentimeter Tiefe ausgekoffert.

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Fehler melden