Mittwoch, 22. März 2017 |
17.03.2017 12:41 Uhr | x gelesen
Drucken Text vergrößern

Rennertshofen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt


Neuburg (ND) Bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2047 zwischen Rennertshofen und Bertoldsheim hat sich ein 21-jähriger Motorradfahrer aus Neuburg heute Vormittag Verletzungen zugezogen.



Neuburg: Rennertshofen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt
Bild: Schmitt Verletzungen erlitt der Fahrer dieser Maschine bei einem Unfall.

Der Mann war gegen 11.30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen, als er nach einem Überholvorgang in einer lang gezogenen Linkskurve wieder einscheren wollte und dabei die Gewalt über sein Motorrad verlor.

Seine Maschine kam erst nach zirka 100 Metern in einem Acker zum Liegen. An dem Gefährt entstand dabei erheblicher Schaden. Der Verkehr musste kurzzeitig durch die Feuerwehr Bertoldsheim umgeleitet werden. Der Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Neuburg.


 
DK
 
Drucken  Drucken Artikel weiterempfehlen  Empfehlen Artikel verlinken  Artikel verlinken

Wenn Sie diesen Artikel von donaukurier.de verlinken möchten, können Sie einfach folgenden HTML-Code verwenden:

 

PDF speichern  PDF speichern  Leserbrief schreiben   Leserbrief Kommentare lesen/schreiben  Kommentieren

zum neuesten Posting springen | Posting hinzufügen
  • Bewusst fahren lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
    geschrieben am 17.03.2017 17:28

    Dem obigen Post kann ich nur zustimmen. Fahre selber seit 22 Jahren - auch mit viel Glück unfallfrei. Es gab einige kritische Situationen. Gerade deswegen muss man auf zwei Rädern noch bewusster fahren. Die Unfallstrecke aus dem Bericht kenne ich gut. Sie ist nicht gefährlich, aber mit dem Gas muss man sich zurückhalten.

    Auch von mir allen eine unfallfreie Fahrt!

    Linktipp: 0
    Autor: Gigi71
    Beiträge: 3
  • Bitte nur so schnell fahren das der Schutzengel mit kommt lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
    geschrieben am 17.03.2017 13:02

    Als "Jahrzehnte-Biker" und mehr als 300000 unfallfreie km auf dem Motorrad der Appell an alle Kradfahrer nicht schneller fahren wie der Schutzengel mitfliegen kann!! Ab und zumal ist weniger rasen um mehr zu leben.
    Bis bald auf der Piste und unfallfreie Fahrt 2017.
    F.C.

    Linktipp: 0
    Autor: FrankC
    Beiträge: 308



Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Benutzername  
Passwort      
Noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos registrieren!
Anmeldung über Cookie merken
 
Region Neuburg
Zehnjährige befummelt: 51-Jähriger wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt [22.03.2017 16:37 Uhr]
Der Störenfried steht im Mittelpunkt [21.03.2017 17:38 Uhr]
Gaunerzinken: Neuburger Einbruchsopfer berichtet [21.03.2017 17:35 Uhr]
Messerangriff im Asyllager: Flüchtling bekommt Bewährungsstrafe [20.03.2017 18:45 Uhr]
Elektrozaun soll Räuber abhalten [20.03.2017 18:38 Uhr]
Grasheim besiegt Augsburg mit 3:0 [20.03.2017 16:34 Uhr]
Das Kreuz mit dem Datenschutz ist vom Tisch [17.03.2017 16:37 Uhr]
Rochade in der SPD-Fraktion [17.03.2017 15:19 Uhr]
Missbrauchsvorwurf: Gutachten soll Glaubwürdigkeit des mutmaßlichen Opfers bewerten [16.03.2017 14:10 Uhr]
Nach Sexualdelikt beim Volksfest: Junger Asylbewerber muss ins Gefängnis [16.03.2017 12:31 Uhr]