Die Getränkekarte in der Ingolstädter Bar Hemingway dürfte die einzige in Ingolstadt sein, bei der es ein Inhaltsverzeichnis gibt. Bei 114 Seiten ist das auch nötig. Die 1000-Cocktails-Marke fiel bereits Anfang 2010, berichtet Hans Fell. Eines Tages habe er sich gefragt, ob es weltweit eine Kneipe mit einem größeren Angebot gibt, und hat bei der Redaktion des Guinnessbuchs angefragt. Tatsächlich hat ein Wirt im bulgarischen Warna am Schwarzen Meer 1227 Cocktails auf der Karte. „Kein Problem“, sagte sich Fell und begann im Internet und in Büchern, Cocktail-Rezepte für seine Karte zu sammeln.

Lesen Sie morgen mehr im DONAUKURIER oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.