Ingolstadt: Know-How für die Kripo
Expertenwissen für die Polizei: Marcel Keßelheim (links) und Christian Reichmann sind Spezialisten für das Internet und die Wirtschaft. Ihr Wissen setzen sie jetzt bei der Kripo Ingolstadt zur Verbrechensbekämpfung ein.
Hauser
Zwei junge Kollegen werden derzeit in den Polizeidienst eingeführt. Ein ehemaliger Banker, der 28-jährige Christian Reichmann, und ein Computerfachmann, Marcel Keßelheim (25), werden ab Juli auf Verbrecherjagd gehen.

Lesen Sie morgen mehr im DONAUKURIER oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.