Eichstätt: Preisgekrönte Jugendprojekte
Strahlende Preisträger: Kolibri und Big Bang gewannen den Publikumspreis.
chl
Die Preisverleihung am Donnerstagabend im Kolpingsaal stand natürlich ganz im Zeichen der großen Oberbayerischen Kultur- und Jugendkulturtage 2011 in Eichstätt. Erstmals wurden die Preisträger nicht vorher informiert und dann geehrt, sondern alle Teilnehmer eingeladen - da kam schon etwas "Oscar-Feeling" auf. Den Preis für besondere Nachhaltigkeit bekam die Kolpingjugend mit ihrer Reihe "Nachhaltig aktiv". Den Wettbewerb zum Thema "Jutopia" geann die Wellheimer Jugend.

Lesen Sie morgen mehr im EICHSTÄTTER KURIER oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.