Mittwoch, 28. Juni 2017
Lade Login-Box.
 

Beilngries

Beilngries: Heimatverein feiert 20. Geburtstag

Heimatverein feiert 20. Geburtstag

Beilngries (BEI) Der Heimatverein Paulushofen hat am Samstag gleich doppelten Grund zum Feiern gehabt: das 20-jährige Bestehen und die Segnung der vorbildlich restaurierten Vereinsfahne. An den Feierlichkeiten beteiligte sich auch eine Abordnung des Patenvereins Rundeck Erlingshofen.

Beilngries: Premiere bei der Firmung in Beilngries

Premiere bei der Firmung in Beilngries

Beilngries (BEI) 58 Jugendliche aus dem pastoralen Raum Beilngries haben am Samstag in der Pfarrkirche das Sakrament der Firmung gespendet bekommen. Erstmals übernahm Domkapitular Josef Funk diese Aufgabe in Beilngries.

Beilngries: Franziskuskindergarten feiert 50. Geburtstag

Franziskuskindergarten feiert 50. Geburtstag

Beilngries (BEI) Ein Fest für alle Generationen feiern die fleißigen Aktiven des Beilngrieser Franziskuskindergartens den gesamten Sonntag über. Der Anlass ist außerordentlich erfreulich: Die Betreuungseinrichtung für die Beilngrieser Jugend gibt es seit exakt 50 Jahren.

Beilngries: Kreative Abiturienten

Kreative Abiturienten

Beilngries (BEI) Beeindruckende Kunstwerke zeigen neun Abiturienten vom Beilngrieser Gymnasium derzeit im Alten Feuerwehrhaus. Bei der Vernissage am Freitagabend gewährten sie auch einen Einblick in die Entstehungsphase.

Beilngries: Erlebniswelt Wasserstraße eröffnet

Erlebniswelt Wasserstraße eröffnet

Beilngries (BEI) Die Erlebniswelt Wasserstraße in der geschichtsträchtigen Gösselthalmühle ist eröffnet. Am Freitagmittag durften die Ehrengäste in die Dauerausstellung am Main-Donau-Kanal, ab diesem Samstag sind alle interessierten Besucher willkommen.

Beilngries: Stadträte lehnen geplantes Mehrfamilienhaus am Gaisberg ab

Stadträte lehnen geplantes Mehrfamilienhaus am Gaisberg ab

Beilngries (BEI) Die Beilngrieser Stadträte können sich nach wie vor nicht mit den Plänen für ein Mehrfamilienhaus am Gaisberg anfreunden. Das Vorhaben der Projektbau Beilngries ist bei der Sitzung am Donnerstagabend erneut durchgefallen. Das Gremium will jetzt „Leitplanken“ für die Nachverdichtung erarbeiten.

Beilngries: Mit Gottvertrauen ans Werk

Mit Gottvertrauen ans Werk

Beilngries (BEI) Die Bedenken mancher Beilngrieser Katholiken konnten schnell zerstreut werden: Der neue Kaplan Thomas Attensberger bleibt zusätzlich zu Kaplan Christof Schaum im neuen Pastoralraum Beilngries, in dem neben Domkapitular Josef Funk als leitender Seelsorger noch Pfarrkurat Edward Kabba, Pfarrer Artur Zuk und nicht zuletzt Ruhestandspfarrer Josef Bierschneider tätig sind.

Beilngries: Festzug im Zeichen des Kanaljubiläums

Festzug im Zeichen des Kanaljubiläums

Beilngries (BEI) Das diesjährige Beilngrieser Volksfest wirft bereits seine Schatten voraus. Am kommenden Mittwoch treffen sich Vertreter derjenigen Vereine, die sich am großen Festzug beteiligen wollen. Das diesjährige Motto ist an ein großes Jubiläum angelehnt.

Beilngries: Neuer Leiter bei der Wasserschutzpolizei

Neuer Leiter bei der Wasserschutzpolizei

Beilngries (BEI) Bei der Beilngrieser Wasserschutzpolizei hat künftig Christian Bauer das Steuerrad in der Hand. Wie bereits berichtet, hat er den Posten zum 1. Juni offiziell übertragen bekommen. Er folgt auf Gerhard Lindl. Am Donnerstagvormittag wurde Bauer bei einem Pressetermin vorgestellt.

Beilngries: Franziskuskindergarten feiert 50. Geburtstag

Franziskuskindergarten feiert 50. Geburtstag

Beilngries (BEI) „Miteinander – füreinander“: Unter diesem Leitgedanken wird im Kindergarten St. Franziskus nun schon ein halbes Jahrhundert lang wertvolle Erziehungsarbeit geleistet. Die Vorschuleinrichtung feiert an diesem Sonntag mit einem großen Fest ihr 50-jähriges Bestehen.

Beilngries: Flammen im Straßengraben

Flammen im Straßengraben

Beilngries (BEI) In einem Straßengraben beim Beilngrieser Ortsteil Hirschberg ist am Mittwochnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die herbeigerufenen Feuerwehren hatten den Brand aber schnell im Griff.

Beilngries: "Talente sind das neue Gold"

"Talente sind das neue Gold"

Beilngries (BEI) Unter dem Motto „Talente sind das neue Gold“ hat das Regionalmanagement der Altmühl-Jura-Vereinigung am Dienstag einen Informationsabend abgehalten. Dabei ging es vorrangig um die Frage, wie kleine und mittelständische Unternehmen Auszubildende und Fachkräfte gewinnen können.

Beilngries: Beilngrieser Realschule wird saniert

Beilngrieser Realschule wird saniert

Beilngries (BEI) Umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten stehen an der Beilngrieser Altmühltal-Realschule an. Das Gesamtprojekt hat der Landkreis Eichstätt mit knapp fünf Millionen Euro veranschlagt. Nun steht fest, dass die Regierung von Oberbayern zwei Millionen Euro an Förderung zuschießt.

Wolfsbuch: Begeisterung für alte Gefährte

Begeisterung für alte Gefährte

Wolfsbuch (BEI) Blitzender Chrom, glänzende Karossen und knatternde Motoren – bei der Oldtimerschau im Wolfsbucher Pfarrgarten ist den vielen Besuchern so einiges geboten worden. Insgesamt konnten 111 Fahrzeuge bewundert werden: 33 Zweiräder, 32 Autos, 43 Traktoren und drei Gespanne.

Beilngries: Kreuzpolka und Siebenschritt

Kreuzpolka und Siebenschritt

Beilngries (BEI) Sie sind nicht nur aus der näheren Umgebung, sondern aus München, Erlangen, Roth, Nürnberg oder Dachau gekommen, um beim Volkstanz im Wolfsbucher Pfarrgarten mitzumachen. Die Veranstaltung des Heimat- und Traditionsvereins ist populärer denn je und zieht die Freunde traditioneller Tanzmusik nahezu magnetisch an.

Beilngries: Pfiffige Zwiebelgerichte

Pfiffige Zwiebelgerichte

Beilngries (BEI) Die scharfe Knolle landet bei den Beilngrieser „Zwiebeltretern“ natürlich nur allzu gerne auf den Tellern. Die besten Zwiebelrezepte würdigt unsere Zeitung heuer bei einem Wettbewerb, der in Kooperation mit dem Touristikbüro stattfindet.

Beilngries: Wunderbare Wasserwelt

Wunderbare Wasserwelt

Beilngries (BEI) Zu Fuß, mit dem Auto, Rad und – zur Freude aller Beteiligten – bald auch mit dem Schiff soll die Erlebniswelt der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) in der Gösselthalmühle künftig erreichbar sein. Noch wird eifrig gearbeitet, damit am 24. Juni eröffnet werden kann.

Beilngries: Harte Tanzmusik

Harte Tanzmusik

Beilngries (BEI) Auf der „Alten Schiene“ fährt die Beilngrieser Band Escoban. Die Fünf proben trotz unterschiedlicher Studienorte in Beilngries und halten unter anderem die Szene in der Kleinstadt am Leben. Ihre harte Tanzmusik gibt es seit 2015 auch auf CD zu kaufen. Neue Lieder sind in der Produktion.

Fehler melden