Montag, 26. Juni 2017
Lade Login-Box.
 
Ingolstadt: Standortfrage vorerst offen
Ingolstadt

Standortfrage vorerst offen

Ingolstadt (DK) "Ein Standort für den geplanten Neubau der Kammerspiele steht noch nicht fest." Stadtbaurätin Renate Preßlein-Lehle betonte gestern Mittag im Foyer des Stadttheaters, dass solche Entscheidungen erst im Laufe des zweiphasigen Wettbewerbs fallen.
 1 Kommentare |weiter...

 

 


 

 

 

Stadtgeflüster Ingolstadt
(agw) Nun hat es also wieder geöffnet, unser frisch geputztes Wonnemar. Wunderbar! Wahrscheinlich ist der Saunabereich bei den derzeitigen Außentemperaturen eher wenig frequentiert, aber trotzdem an dieser Stelle noch schnell ein dringender Tipp an die Wonnemar-Leitung: Warnschilder helfen weiter! Das Saunieren ist ja ein uraltes Kulturgut der Menschheit.
weiter...
 

 

 

Gratis-Foto!

Defekter Wäschetrockner sorgt für Kellerbrand in Hepberg

Hepberg (DK) Zu einem Kellerbrand in Hepberg mussten am Sonntagmittag die Feuerwehren Hepberg und Kösching ausrücken. Ein defekter Wäschetrockner war die Ursache dafür.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Rundes Jubiläum

Rundes Jubiläum

Ingolstadt (jhh) Die Gemeinde von St. Pius hat am Sonntag den Jahrestag der Grundsteinlegung ihrer Kirche begangen. Während des Gottesdienstes formierten die Gläubigen einen Kreis und erinnerten so an den Sonntag vor 60 Jahren, an dem der Baubeginn der Kuppelkirche gefeiert wurde.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Afrikafest,Foto Schuhmann

Heiße Rhythmen, hohe Temperaturen

Ingolstadt (DK) Tausende von Besuchern strömten am Samstag bei tropischen Temperaturen zum Afrikafest, das erstmals auf dem Rathausplatz und in dessen unmittelbarer Umgebung stattfand. Im Angebot war wieder eine bunte Mischung aus Kulinarik, Musik, Kunsthandwerk und Information.


 Bilder |weiter...

 

 

 

 

 

Ingolstadt: Sicher auf ein, zwei oder vier Rädern

Sicher auf ein, zwei oder vier Rädern

Ingolstadt (DK) Tausende kamen am Samstag zum Tag der offenen Tür auf das ADAC-Gelände an der Marie-Curie-Straße. Der Automobilclub präsentierte seinen neuen Fahrsicherheitsplatz. Dort zeigte er Jung und Alt, wie vielfältig und auch spannend das Thema Fahrsicherheit sein kann.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Audianer packten wieder ehrenamtlich an

Audianer packten wieder ehrenamtlich an

Ingolstadt (DK) Zum fünften Mal organisierte Audi am vergangenen Samstag einen Freiwilligentag in Ingolstadt und der Region. Rund 300 Mitarbeiter engagierten sich in ihrer Freizeit einen Tag lang ehrenamtlich in mehr als 40 sozialen Einrichtungen.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Lebensretter in Partylaune

Lebensretter in Partylaune

Ingolstadt (mbl) Mit einem sportlich bunten Nachmittag feierte der DLRG-Kreisverband gestern sein zehnjähriges Bestehen am und im Baggersee. Nach der Begrüßung blickten Vorsitzender Eckehard Gebauer und seine Vorgängerin Martina Markus zurück.
 1 Kommentare |weiter...

 

 

 

 

 

Kösching: "Super Stimmung"

"Super Stimmung"

Kösching (DK) Ein Fest von Bürgern für Bürger sollte es werden, und genau das war das Köschinger Bürgerfest auch in diesem Jahr wieder. Viele Tausend Besucher waren am Freitag und das ganze Wochenende über auf der Oberen und Unteren Marktstraße sowie auf den angrenzenden Plätzen unterwegs, feierten, aßen, tranken und genossen das hervorragende Wetter und die vielfältigen Angebote.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Vohburg: Handmassagen und Sautröge

Handmassagen und Sautröge

Vohburg (DK) Brütend heiß war es am Freitag zum Auftakt des Bürgerfestes. Immer noch zu warm war es am Samstag. Gestern dann waren die Temperaturen erträglich. An allen drei Tagen kamen viele Besucher nach Vohburg, wenn auch zum Teil etwas später.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Vohburg: Unschlagbar gut

Unschlagbar gut

Vohburg (DK) "Böses, böses Ührchen, vertreibst mir meine liebsten Gäste." Günter Grünwald schaut auf seine Uhr. Und lacht: "Das müssen Sie mal zu Ihren Gästen sagen." 1100 Gäste in der Agnes-Bernauer-Halle in Vohburg lachen. Sie wissen aber auch, dass gut zwei Stunden herzerfrischende Unterhaltung fast vorbei sind. Eine Zugabe noch, dann verschwindet der Meister des feinen, hintersinnigen, direkten, burschikosen und mitunter auch deftigen Witzes.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Das wichtigste Thema überhaupt: Zum 29. Mal dreht sich alles um Gesundheit

Ingolstadt (DK) Unter dem Motto "Aktiv ist IN" veranstaltet das Gesundheitsamt der Stadt am Samstag, 1. Juli, den 29. Ingolstädter Gesundheitstag. Ab 9 Uhr stehen auch dieses Jahr rund 80 Selbsthilfegruppen und Initiativen sowie professionelle Anbieter aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich mit einem umfangreichen Informations- und Beratungsangebot auf dem Paradeplatz, in der Ludwig- und Theresienstraße sowie auf dem Rathausplatz bereit.


weiter...

 

 

 

Fischerfest am Baggersee

Ingolstadt (DK) Der Kreisfischereiverein lädt am Wochenende wieder zum Fischerfest an den Baggersee.
weiter...

 

 

 

Prächtige Palmlilie

Zuchering (aro) Große Freude bereitet die derzeit üppig blühende Palmlilie dem schon älteren Ehepaar Helena (78) und Alois Rami (88), die in deren Hausgarten in Zuchering in der Josef-Witz-Straße 17 bestaunt werden kann. Die vor einigen Jahren gepflanzte, anspruchslose, aber sehr dekorative Staude ist winterhart und blüht heuer zum ersten Mal in voller Pracht an ihrer Terrassenböschung.
weiter...

 

 

 

Digitale Revolution als Chance

Ingolstadt (DK) Die SPD-Stadtratsfraktion lädt am morgigen Dienstag, 27. Juni, ab 19 Uhr in den Hörsaal 011 im Gebäude G der THI zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Thema "Digitale Revolution: Chance!? - Herausforderung!" ein.
weiter...

 

 

 

Oper im Freien

Ingolstadt (DK) Im Rahmen des Projektes "Musik auf Rädern - Oper im Taschenformat" wird am Mittwoch, 28. Juni, um 18.30 Uhr die eineinhalbstündige Oper "Der Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini auf dem Carraraplatz gegeben.
weiter...

 

 

 

Unfall auf der B 16

Münchsmünster (DK) Eine 47-Jährige hat sich gestern in der Früh mit ihrem Auto auf der B 16 überschlagen - sie wurde aber glücklicherweise nicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war die Ingolstädterin gegen 7 Uhr auf der Bundesstraße bei Münchsmünster unterwegs und geriet ins Bankett.
weiter...

 

 

 

AfD-Kundgebung auf dem Theatervorplatz - und der Protest dagegen

Wahlkampf-Auftakt der AfD im Stadttheater - Etwa 150 Menschen demonstrieren lautstark dagegen

Ingolstadt (DK) Am Freitagnachmittag hat die AfD ihren Wahlkampf im Ingolstädter Stadttheater begonnen. Zudem gab es eine Kundgebung des AfD-Kreisverbands auf dem Theatervorplatz. Gleichzeitig veranstalteten die Linken, Jusos, Grünen sowie das Bündnis "Ingolstadt ist bunt" dort ebenfalls eine Kundgebung.
 1 Kommentare | Video |weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Die Jugend steuert der Zukunft entgegen

Die Jugend steuert der Zukunft entgegen

Ingolstadt (DK) Wer nach 1994 geboren ist, gehört zur sogenannten Generation Z. Was die jungen Menschen unter 23 vom Berufsleben erwarten, hat Audi nun mit einer großen Studie, die dem DONAUKURIER exklusiv vorliegt, versucht herauszufinden. Insgesamt wurden etwa 5000 junge Menschen zu ihrer beruflichen Zukunft befragt - Auszubildende wie Akademiker.
weiter...

 

 

 

Die Durchhaltedemokraten

Ingolstadt (DK) Um 22.22 Uhr war es dann überstanden. Die Stadträte hingen ermattet in ihren Sesseln. Grollend die einen, apathisch vor sich hin stierend die nächsten, grollend und apathisch vor sich hin stierend der Rest. Einige Lokalpolitiker flüchteten zum heimlich Rauchen nebenan in den kleinen Sitzungssaal. Und OB Christian Lösel schaute drein, als schieße ihm der Gedanke durch den Kopf: "Morgen werde ich wieder Steuerberater! Morgen werde ich wieder Steuerberater!"
weiter...

 

 

 

Turnhalle Lippertshofen

Leistungsschau regionaler Baukunst

Ingolstadt (DK) Ein Blick in ansonsten verborgene Räume ist an diesem?Wochenende wieder erlaubt, wenn zum 22. Mal die Architektouren ausgewählte Beispiele moderner Stadt- und Gebäudeplanung vorstellen. Ingolstadt und Umgebung sind mehrmals vertreten.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Badespaß bis nach Sonnenuntergang

Badespaß bis nach Sonnenuntergang

Ingolstadt (DK) Was gibt es Besseres, als den heißesten Tag der Woche im Freibad ausklingen zu lassen? Bis 23 Uhr hatten die Gäste Zeit, auch nach den regulären Öffnungszeiten noch zu schwimmen, zu rutschen oder auf der Liegewiese auf das Hereinbrechen der Dunkelheit zu warten.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Alle Wege führen nach Spanien

Nationalpark: Es bleibt bei Unverbindlichkeit

Ingolstadt (hl) Ein erwartbares Resultat: Bei nur zwei Gegenstimmen aus der CSU-Fraktion hat der Stadtrat am späten Donnerstagabend dem von der Staatsregierung angestrebten offenen Dialog über einen möglichen Nationalpark Donauauen seine Unterstützung zugesagt.
weiter...

 

 

 

Der Ortskern als große Feiermeile

Kösching (DK) Ausnahmezustand in Kösching: Bei brütender Hitze startete am Freitagnachmittag das dreitägige Bürgerfest. Tausende bevölkerten den Ortskern, um das bunte und fröhliche Treiben mitzuerleben. Auf den vielen Plätzen und vor den Bühnen wurden am späten Abend die Räume eng.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Vohburg: "Ein bisserl frech, ein bisserl frivol"

"Ein bisserl frech, ein bisserl frivol"

Vohburg (DK) Nur noch fünf Tage sind es bis zur Premiere des "Geisterbräu" auf dem Vohburger Burgberg. Diese Woche wurde erstmals die Tontechnik getestet und der Gesamtablauf mit den verschiedenen Lichteffekten geprobt. Fazit: Das Freilichttheater kann beginnen.
weiter...

 

 

 

Gerolfing: 30 Jahre Banklsitzer

30 Jahre Banklsitzer

Gerolfing (DK) Hoch her geht es an diesem Wochenende auf dem Gerolfinger Dorfplatz. Die Banklá †sitzer feiern ihr 30-jähriges Bestehen, zu dem die Gerolfinger Bevölkerung und Freunde aus nah und fern eingeladen sind.
weiter...

 

 

 

Gaimersheim: Spürbare Herzlichkeit

Spürbare Herzlichkeit

Gaimersheim (DK) Offiziell in Betrieb genommen wurde am Freitag der Förderstättenanbau der Lebenshilfe in Gaimersheim. Damit verfügt die Einrichtung nun über zwölf statt wie bisher sechs Förderstättenplätze. Nach der Einweihung am Vormittag folgte am Nachmittag und Abend ein Sommernachtsfest.
weiter...

 

 

 

Der neue ADAC-Fahrsicherheitsplatz Ingolstadt

„Gefahren erkennen, Gefahren vermeiden und Gefahren bewältigen!“
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Liveblog
Um weitere Artikel aus dem Ressort Liveblog anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter
Fehler melden