Es ist bezeichnend für die Bürgerbeteiligung in Ingolstadt, dass von einem kleinen Gremium, dessen Zuständigkeit unklar ist, nur ein einfallsloser Name für den Platz vor dem Kavalier Dallwigk vorgeschlagen wird. Der Platz liegt klar im Brennpunkt und Umfeld einer Reihe historischer Ereignisse von Ingolstadt. Er ist der Platz der verlorenen Chancen: Platz der Wolkenbügel, Platz der Donaumuseen, Platz der Dummies, Autoschrottplatz, Platz der ICE-Sprinter, Platz der Frankensteine, Platz der Eselbasteien, Platz des kleinkarierten Papiers, Platz des versteckten Schlosses, Platz des gefangenen Franzosen, Charles de Gaulle-Platz und auch der Bürgerparkplatz. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, aber sie wird sicher im Tresor der Sparkasse verwahrt. Aussicht auf Änderung ungewiss!

Johannes Woitzik, Ingolstadt