Die Begrüßung wird die Kreisbäuerin Erna Stanglmayr übernehmen, ehe weitere moderierte Grußworte folgen. Auf der Tagesordnung steht anschließend ein Festvortrag von Theo Abenstein, Geschäftsführer Bayerische Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Kreise. Abenstein ist bayernweit mit Vorträgen und Seminaren auf vielen Veranstaltungen der Landfrauen vertreten. Er wird über das Jahresthema "Das ist Heimat!" sprechen. Eine Modenschau von Trachten Pöllinger erwartet danach die Landfrauen. Als Models fungieren Ehrenamtliche des Bayerischen Bauernverbands. Anlässlich des Jubiläums 70 Jahre Landfrauen wird es auch eine Verlosung geben. Im Foyer der Halle werden an verschiedenen Ständen wieder Waren zum Verkauf angeboten, unter anderem Frühlingsdekoration, Backzubehör, Bücher und weiteres Kunsthandwerk wie Schmuck und Stickereien.