Als Verursacher könnte ein weißer Lieferwagen mit der Aufschrift "Audi" infrage kommen, so die Polizei. Näheres ist jedoch noch nicht bekannt. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Zwischen 14 und 14.40 Uhr wurde dann ein auf dem Parkplatz des Burger King in der Römerstraße abgestellter silberner VW Passat mit Münchner Kennzeichen auf der linken Seite angefahren und verkratzt. Es entstand dabei ein Schaden von ebenfalls knapp 1000 Euro. In beiden Fällen bittet die Verkehrspolizei unter Telefon (08 41) 93 43-44 10 um Hinweise.