Trotz des witterungsbedingten Umzugs von Schloss Sandersdorf in die Mehrzweckhalle nach Altmannstein waren 300 Zuhörer von den sängerischen Leistungen sowie vom Georgischen Kammerorchester unter der Leitung von Andreas Pascal Heinzmann begeistert, berichtet die Simon-Mayr-Gesellschaft. Die Inszenierung von Katharina Buzin und die Kostüme von Lisa Haselbauer machten die Aufführung zu einem Erlebnis. Das Publikum dankte den Protagonisten der Aufführung mit minutenlangem Applaus und Jubel.