Mit ihrem Programm "Gregorianic vom Mittelalter bis heute" tritt die Gruppe am Montag, 26. Februar, ab 19.30 Uhr in der Kirche St. Josef im Nordostviertel auf. Das Programm besteht aus klassisch-gregorianischen Cho-rälen, orthodoxen Kirchengesängen und Liedern der Renaissance und des Barock, die in lateinischer Sprache vorgetragen werden. Vorverkaufsstellen sind unter anderem die DK-Geschäftsstelle, Mauthstraße 9, und die katholischen Pfarrei St. Josef. Die Karten kosten 19,90 Euro im Vorverkauf und 22 Euro an der Abendkasse. Einlass ist ab 18.30 Uhr.