Die Veranstaltungen werden zudem auch genutzt, indem präventiv gegen Drogenkonsum vorgegangen wird, und natürlich wird auch kein Alkohol ausgeschenkt. Karten gibt es an zwölf Ingolstädter Schulen sowie auf Eventim. Die Partyreihe beginnt am Freitag, 26. Januar, um 16.30 Uhr und geht bis 20.30 Uhr. Weitere Termine sind die Freitage 23. Februar und 23. März.