Der Entwickler der hierfür notwendigen Planungssysteme, Initplan, lädt zu einer zweitägigen Tagung nach Ingolstadt ein.

Rund 80 Anwender aus Deutschland und den Nachbarländern treffen sich, um sich über ihre Erfahrungen auszutauschen und über Optimierungsmöglichkeiten zu sprechen. Zudem stellt Initplan Neuerungen und Forschungsthemen vor. Eröffnet wird die Tagung am morgigen Dienstag im NH-Hotel. Neben Ulrich Schmidt von der Initplan GmbH werden auch INVG-Geschäftsführer Robert Frank und Bürgermeister Sepp Mißlbeck ein Grußwort sprechen.