Die Route führt über die A 9 Richtung München. An der Rastanlage Irschenberg/ Chiemsee gibt es ein deftiges Frühstück, bevor es weiter bis Berchtesgaden geht.

Dort besuchen die Senioren das Haus der Berge, das zum Nationalpark Berchtesgadener Land gehört. Zum Mittagessen geht es zur Götscheralm, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Die Rückfahrt ist gegen 17 Uhr geplant. Der Fahrpreis beträgt pro Person 31 Euro. Anmeldungen und Bezahlungen sind beim Grillfest möglich oder bei der zweiten Vorsitzenden Erna Krieglmeier unter der Telefonnummer (0 84 56) 55 81.