Mit von der Partie waren auch Landrat Anton Knapp sowie die beiden Pfarrer Stefan Köglmeier und Alois Spieß. Die Kapelle "Gut und günstig" traf genau den Geschmack des Publikums, sodass die Tanzfläche immer voll war. Traudl Volkmer und ihre Gruppe gaben eine interessante Gesangseinlage mit der Sängerin "Donna Gabriela" zum Besten. Auch der Auftritt der Eitensheimer Schützomania kam bei den Senioren sehr gut an.

Bürgermeisterin Andrea Mickel, die Gemeinderäte Gabriele Hackner und Josef Brandl sowie Sebastian Wittmann, bekannt als Jahrtagslader Hanne Wasch, erhielten einen Faschingsorden des Eitensheimer Prinzenpaars. Bis weit in den Abend hinein feierten die Gaimersheimer Senioren.