Es geht darum, innerlich zur Ruhe zu kommen und der eigenen "Herzensmelodie" auf die Spur zu kommen, dem Lebensgeheimnis, das Gott in jeden Menschen hineingelegt hat. Dieses immer besser kennenzulernen gibt dem Leben neue Qualität. Schwester Emilie Engel war Meister in dieser Kunst. Die Exerzitien beginnen am Donnerstag mit dem Abendessen um 18 Uhr und enden am Sonntag nach dem Mittagessen. Nähere Infos und Anmeldung bei Schwester M. Marlies, Josef-Kentenich-Weg 12, Kösching, Telefon (0 84 04) 9 22-1 04, oder unter wallfahrt@schoenstatt-ei.de.