An verschiedenen Ständen in der Wandelhalle erfahren die Besucher jede Menge Einzelheiten über das vielfältige Angebot der Badeanlage, außerdem wird die neue Thermenfibel vorgestellt, die Infobroschüre zu Gesundheit und Wellness in der Limes-Therme. Auch die Angebote der angeschlossenen Schwimmschulen, die Beauty-Oase und die verschiedenen Ayurveda-Behandlungen werden vorgestellt.

Hinter die Kulissen dürfen die Teilnehmer der Führungen blicken, die ab 10.30 Uhr bis 18 Uhr stündlich in der Wandelhalle starten. Tolle Preise gibt es am Glücksrad zu gewinnen. Von 13 bis 17 Uhr dauert die Vortragsreihe, die viele Themen behandelt. Natürlich gibt es Auskunft zu Angeboten, die über die Krankenkassen abgerechnet werden können.

"Seit über 35 Jahren steht bei uns die Prävention im Mittelpunkt", sagt Bauer. Während dieser Zeit sei ein umfangreiches Know-how über die verschiedenen Behandlungen von Beschwerden und Erkrankungen des Bewegungsapparates erarbeitet worden. Am 29. Oktober können sich die Besucher am Tag der offenen Tür davon überzeugen.