Mit dem Ende, dass ein Reklameschild nicht ins Hotel, sondern ins kleine Wirtshaus lockt – zur großen Freude des Wirts und zur Verzweiflung des Hoteliers. Aufführungen finden statt am Freitag/Sams-tag, 8./9. November (19.30 Uhr), Sonntag, 10. November (14.30), Freitag/Samstag, 15./16. November (19.30), Sonntag, 17. November (18). Der Ticketverkauf findet zu den Gaststättenöffnungszeiten beim „Alten Wirt“, Telefon (0 84 53) 15 52 in Baar-Ebenhausen statt. Restkarten gibt’s an der Abendkasse.