Montag, 26. Juni 2017
Lade Login-Box.
 
Ingolstadt: Standortfrage vorerst offen
Ingolstadt

Standortfrage vorerst offen

Ingolstadt (DK) "Ein Standort für den geplanten Neubau der Kammerspiele steht noch nicht fest." Stadtbaurätin Renate Preßlein-Lehle betonte gestern Mittag im Foyer des Stadttheaters, dass solche ...

Ingolstadt: Rundes Jubiläum
Ingolstadt

Rundes Jubiläum

Ingolstadt (jhh) Die Gemeinde von St. Pius hat am Sonntag den Jahrestag der Grundsteinlegung ihrer Kirche begangen.

Afrikafest,Foto Schuhmann
Ingolstadt

Heiße Rhythmen, hohe Temperaturen

Ingolstadt (DK) Tausende von Besuchern strömten am Samstag bei tropischen Temperaturen zum Afrikafest, das erstmals auf dem Rathausplatz und in dessen unmittelbarer Umgebung stattfand.

aktuelle Polizeimeldungen

Stadtgeflüster vom 26. Juni 2017

(agw) Nun hat es also wieder geöffnet, unser frisch geputztes Wonnemar. Wunderbar! Wahrscheinlich ist der Saunabereich bei den derzeitigen Außentemperaturen eher wenig frequentiert, aber trotzdem an dieser Stelle noch schnell ein dringender Tipp an die Wonnemar-Leitung: Warnschilder helfen weiter! Das Saunieren ist ja ein uraltes Kulturgut der Menschheit.

Ingolstadt: Audianer packten wieder ehrenamtlich an
Ingolstadt

Audianer packten wieder ehrenamtlich an

Ingolstadt (DK) Zum fünften Mal organisierte Audi am vergangenen Samstag einen Freiwilligentag in Ingolstadt und der Region. Rund 300 Mitarbeiter engagierten sich in ihrer Freizeit einen Tag lang ehrenamtlich in mehr als 40 sozialen Einrichtungen.

Ingolstadt: Lebensretter in Partylaune
Ingolstadt

Lebensretter in Partylaune

Ingolstadt (mbl) Mit einem sportlich bunten Nachmittag feierte der DLRG-Kreisverband gestern sein zehnjähriges Bestehen am und im Baggersee. Nach der Begrüßung blickten Vorsitzender Eckehard Gebauer und seine Vorgängerin Martina Markus zurück.

Kösching: "Super Stimmung"
Kösching

"Super Stimmung"

Kösching (DK) Ein Fest von Bürgern für Bürger sollte es werden, und genau das war das Köschinger Bürgerfest auch in diesem Jahr wieder. Viele Tausend Besucher waren am Freitag und das ganze Wochenende über auf der Oberen und Unteren Marktstraße sowie auf den angrenzenden Plätzen unterwegs, feierten, aßen, tranken und genossen das hervorragende Wetter und die vielfältigen Angebote.

Vohburg: Handmassagen und Sautröge
Vohburg

Handmassagen und Sautröge

Vohburg (DK) Brütend heiß war es am Freitag zum Auftakt des Bürgerfestes. Immer noch zu warm war es am Samstag. Gestern dann waren die Temperaturen erträglich. An allen drei Tagen kamen viele Besucher nach Vohburg, wenn auch zum Teil etwas später.

Vohburg: Unschlagbar gut
Vohburg

Unschlagbar gut

Vohburg (DK) "Böses, böses Ührchen, vertreibst mir meine liebsten Gäste." Günter Grünwald schaut auf seine Uhr. Und lacht: "Das müssen Sie mal zu Ihren Gästen sagen." 1100 Gäste in der Agnes-Bernauer-Halle in Vohburg lachen. Sie wissen aber auch, dass gut zwei Stunden herzerfrischende Unterhaltung fast vorbei sind. Eine Zugabe noch, dann verschwindet der Meister des feinen, hintersinnigen, direkten, burschikosen und mitunter auch deftigen Witzes.

Das wichtigste Thema überhaupt: Zum 29. Mal dreht sich alles um Gesundheit

Ingolstadt (DK) Unter dem Motto "Aktiv ist IN" veranstaltet das Gesundheitsamt der Stadt am Samstag, 1. Juli, den 29. Ingolstädter Gesundheitstag. Ab 9 Uhr stehen auch dieses Jahr rund 80 Selbsthilfegruppen und Initiativen sowie professionelle Anbieter aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich mit einem umfangreichen Informations- und Beratungsangebot auf dem Paradeplatz, in der Ludwig- und Theresienstraße sowie auf dem Rathausplatz bereit.

Fischerfest am Baggersee

Ingolstadt (DK) Der Kreisfischereiverein lädt am Wochenende wieder zum Fischerfest an den Baggersee.

Prächtige Palmlilie

Zuchering (aro) Große Freude bereitet die derzeit üppig blühende Palmlilie dem schon älteren Ehepaar Helena (78) und Alois Rami (88), die in deren Hausgarten in Zuchering in der Josef-Witz-Straße 17 bestaunt werden kann. Die vor einigen Jahren gepflanzte, anspruchslose, aber sehr dekorative Staude ist winterhart und blüht heuer zum ersten Mal in voller Pracht an ihrer Terrassenböschung.

Digitale Revolution als Chance

Ingolstadt (DK) Die SPD-Stadtratsfraktion lädt am morgigen Dienstag, 27. Juni, ab 19 Uhr in den Hörsaal 011 im Gebäude G der THI zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Thema "Digitale Revolution: Chance!? - Herausforderung!" ein.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport

Dukes gründen zweite Mannschaft

Ingolstadt (lgi) Das Interesse am American Football in Ingolstadt steigt rasant an. Durch den Aufstieg der Ersten Mannschaft in die 1. Bundesliga (GFL 1) ist Football - zumal auch im Fernsehen immer mehr davon zu sehen ist - längst keine Randsportart mehr. Die Verantwortlichen der Dukes können das mit großer Freude zur Kenntnis nehmen. Schon vor dieser Saison hatten sie einen enormen Zulauf an Jugendspielern, die Zahl der aktiven Nachwuchsspieler ist gegenüber der Vorsaison um ein Vielfaches gestiegen.

Weiter auf Play-off-Kurs

Ingolstadt (DK) Die Ingolstadt Dukes sind in der 1. Football-Bundesliga (GFL 1) weiter auf Play-off-Kurs. Mit einer erneut überzeugenden Leistung setzte sich der Aufsteiger bei den Stuttgart Scorpions mit 39:13 (6:6, 15:0, 12:0, 6:7) durch und baute den Vorsprung auf Platz fünf, der nicht mehr für die Play-offs reicht, auf acht Zähler aus.

Nachwuchs beim FCG

Gerolfing (DK) 60 Nachwuchskickerinnen und -kicker haben bei einem dreitätigen Fußballcamp des FC Gerolfing teilgenommen. Nach einer Kennenlernrunde, Trainingseinheiten und einem kleinen Turnier auf den Sportplätzen des FCG durch die Vereinsjugendtrainer um Christian Sutner und Veranstaltungskoordinator Chris Hochrein reisten die jungen Sportlerinnen und Sportler in die Landeshauptstadt.

Kösching: Der Neue ist ein alter Bekannter
Kösching

Der Neue ist ein alter Bekannter

Kösching (DK) Der Kreisvorsitzende des Bayerischen Fußball-Verbands, Horst Kaindl, gibt zum Ende des Monats sein Amt als Kreisspielleiter Donau/Isar ab. Mit Ludwig Schmidt übernimmt ein bekannter Mann den Posten, der bisher als Gruppenspielleiter in Ingolstadt aktiv war.

VfB Eichstätt feiert Testspielsieg

Jetzendorf (DK) Der VfB Eichstätt hat beim Bezirksligisten TSV Jetzendorf am Freitagabend einen 7:1 (2:0)-Sieg gefeiert. Gleich der erste Angriff des frischgebackenen Regionalligisten - eine schöne Kombination über drei Stationen - führte zum 0:1 (3.). Nach einer Hereingabe von Yomi Scintu schob VfB-Neuzugang Jonas Fries den Ball hinter die Linie des Tors von Jetzendorfs Keeper Patrick Großhauser. In der 22. Minute traf Scintu dann selbst: Er tauchte nach toller Vorlage von Julian Kügel frei vor dem TSV-Tor auf und ließ sich diese Chance nicht entgehen. Die Jetzendorfer, die in der Relegation knapp gescheitert waren und in der neuen Saison erneut in der Bezirksliga Oberbayern antreten müssen, hatten in der ersten Hälfte mehrere Möglichkeiten zum Anschlusstreffer, der letzte Pass kam jedoch nie an.

Tennis in unserer Region

Ingolstadt (DK) Tennis ist in der Region ein beliebter Sport. Der DRC Ingolstadt, die MBB SG Manching und der STC RW Ingolstadt sind die Vereine, deren Mannschaften höherklassig spielen.

Manching: Schlag auf Schlag
Manching

Schlag auf Schlag

Manching (DK) Yvo Panak ist auf dem Sprung nach oben. Noch spielt der 21-jährige Tscheche für die MBB SG Manching in der Landesliga und auf der ITF-Future-Tour. In der Weltrangliste wird er auf Platz 1976 geführt. Sein großes Ziel sind die Top 100.

Sichtung beim MTV

Ingolstadt (DK) Die MTV Ingolstadt veranstaltet in den kommenden Tagen mehrere Sichtungstrainings.

FCG startet mit Vorbereitung

Gerolfing (DK) Sechs Wochen vor dem Saisonstart in der Kreisliga 1 Donau/Isar nimmt der FC Gerolfing die Vorbereitung auf. Trainer Andy Steinberger versammelt seine Mannschaft an diesem Samstag zum ersten Mal um sich. Insgesamt sind 14 Einheiten und sechs Vorbereitungsspiele angesetzt, wie der Absteiger aus der Bezirksliga Oberbayern Nord mitteilte.

Schach-Tag in Ingolstadt

Ingolstadt (DK) Der Bayerische Schachbund (BSB) richtet an diesem Samstag (ab 10 Uhr) die Bundesversammlung in Ingolstadt ab. Zu der Veranstaltung beim TSV Ingolstadt-Nord (Wirffelstraße 25, 85055 Ingolstadt) werden neben dem BSB-Präsidenten Peter Eberl rund 70 Delegierte aus ganz Bayern sowie der erst kürzlich neu gewählte Präsident des Deutschen Schachbundes, Ullrich Krause, anwesend sein.

Fehler melden