Mittwoch, 17. Januar 2018
Lade Login-Box.
 
Andreas Falke sieht bei Donald Trump wenig gut gedachtes, unterschätzen sollte man den Mann im Weißen haus aber nicht..
Nürnberg

"Wir dürfen ihn nicht unterschätzen"

Nürnberg (HK) Zum 100. Geburtstag von John F. Kennedy zeigt das Deutsch-Amerikanische Institut in Nürnberg (DAI) ab heute unter der Überschrift "JFK - Ikone und Mythos" eine Ausstellung über den 35.

Thalmässing: Das sogenannte Dorner-Eck, die Einmündung der Staatsstraße in die Thalmässinger Hauptstraße wird entgegen dem Wunsch der Gemeinde vorerst doch nicht umgestaltet. Es gibt nämlich kein staatliches Geld für das Projekt..
Thalmässing

Dorner-Eck bleibt, wie es ist

Thalmässing (HK) Das sogenannte Dorner-Eck in Thalmässing wird vorerst nicht umgestaltet. Das hat Bürgermeister Georg Küttinger (TL) in der Sitzung des Marktrats am Dienstagabend bekanntgegeben.

It's A Kind Of Magic

Schwabach (HK) Ein Hauch von Weltruhm ist zu spüren, glanzvolle Musikgeschichte aus den 70er- und 80er-Jahren durchflutet den Schwabacher Markgrafensaal, Erinnerungen an eine der größten Bands ...

IHK-Jahresempfang
Roth

"Uns geht's gut"

Roth/Hilpoltstein (HK) Optimistisch blickte Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) beim Neujahrsempfang der IHK Roth in die Zukunft.


 
aktuelle Polizeimeldungen
Hilpoltstein

Bunte Brauchtumsgestalten bringen Farbe

Hilpoltstein (HK) Wahre Lichtblicke an einem trüben Sonntagnachmittag: Hunderte von Brauchtumsgestalten haben sich gestern zum vierten Mal aufgemacht, um die Hilpoltsteiner Innenstadt mit ihren schaurig-schönen Kostümen zu beleben. Der Umzug glänzt mit einem Rekord: 26 Gruppen, darunter drei Guggenmusikkapellen, ziehen durch die Straßen, vorbei an klatschenden und tanzenden Zuschauern.

Greding: Zepterwechsel wird kein "Waterloo"
Greding

Zepterwechsel wird kein "Waterloo"

Greding (HK) Der Eröffnungsball der Faschingsgesellschaft Gredonia beginnt und endet mit einem "Waterloo", wenn auch ganz im Gegensatz zum sprichwörtlichen Sinn: Zuerst gespielt von der Just-Fun-Band als Stimmungsbringer für die Tanzrunden, am Ende als fulminante Zugabe der hauseigenen Showtanzgruppe namens "Spotlights". Dazwischen liegen vier mit Höhepunkten gespickte Stunden.

Freystadt: Heiraten im Stadelmannhaus
Freystadt

Heiraten im Stadelmannhaus

Freystadt (haz) Die Sanierungspläne für das ehemalige Stadelmann-Anwesen auf dem Frey-städter Marktplatz, das die Stadt erworben hat, nehmen allmählich Formen an. In der jüngsten Sitzung des Stadtrats wurde das Projekt vorgestellt.

Das Allersberger Freibad muss wohl für mehrere Millionen Euro saniert werden.
Allersberg

Anonymer Großspender

Allersberg (jom) Für die Sanierung des Allersberger Freibads richtet die Marktgemeinde Allersberg ein Spendenkonto ein. Wie Bürgermeister Daniel Horndasch am Wochenende mitgeteilt hat, startet dieses Konto bereits mit einem satten Guthaben. Denn ein Allersberger Bürger, der seinen Namen aber nicht öffentlich genannt sehen möchte, hat mehr als 170.000 Euro für die Freibadsanierung zur Verfügung gestellt.

Die neuen Sportler des Jahres im Landkreis Roth: Die jungen Zweiradfahrer Daniel und Alexander Stark, Tischtennistalent Hannes Hörmann, Kunstrad-Weltmeisterin Milena Slupina und die Nachwuchsleichtathletinnen Leonie Polster, Sina Appeltauer und Karolin Schorsack (von links).
Landkreis Roth

Junge Champions und alte Helden

Roth (HK) Der Landkreis Roth hat ein Herz für junge Sportler. Dieses Signal hat die Sportlerehrung am Freitagabend in die Region gesendet. Denn alle neuen Sportler des Jahres, die von den Eingeladenen im Vorfeld des Ehrenabends gewählt wurden, sind zwischen 12 und 22 Jahre jung.

Thalmässing: Freundschaftlich verbunden
Thalmässing

Freundschaftlich verbunden

Thalmässing (HK) Auf Einladung der tschechischen Stadt Cheb (deutsch: Eger) haben Vertreter des "Egerer Landtags"(EL) am Neujahrsempfang der Stadt teilgenommen. Wilhelm Rubick aus Thalmässing, Mitglied im Vorstand, sah in dieser Einladung ein gutes und versöhnliches Zeichen zur weiteren Völkerverständigung zwischen Tschechen und Deutschen.

Fünf Jahrzehnte Dekanatsratschef

Eichstätt/Roth (pde/smo) Seit genau 50 Jahren trägt Albert Rösch Verantwortung in den verschiedenen Laiengremien der katholischen Kirche: Dafür erhielt der 78-jährige pensionierte Studiendirektor aus Roth am Samstag von Bischof Gregor Maria Hanke die Silberne Bistumsmedaille.

Höhere Beiträge

Burggriesbach (haz) Die Mitgliedschaft bei der DJK Burggriesbach wird teurer. Auf die steigenden Aufgaben, die einen höheren Finanzbedarf zur Folge haben, reagiert der Verein mit einer Beitragserhöhung, die bei der Jahresversammlung einstimmig beschlossen wurde.

Ökumenische Fortsetzung

Freystadt (HK) Nach der gemeinsamen Reihe von ökumenischen Veranstaltungen und Vorträgen zum Reformationsjubiläum wollen die Verantwortlichen der katholischen Pfarrei Freystadt und der evangelischen Pfarrei Sulzkirchen ihre gemeinsame Arbeit fortsetzen.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)
Lokalsport
Allersberg: Nur ein Punkt zum Start in die Rückrunde
Allersberg

Nur ein Punkt zum Start in die Rückrunde

Allersberg (fbl) Der Auftakt ins neue Jahr ist den Volleyballern der DJK Allersberg missglückt. Die erste Allersberger Herrenmannschaft kassierte am Wochenende in der Bezirksliga zwei Auswärtsniederlagen in Erlangen und holte dabei lediglich einen Punkt.

Zweite Mannschaft verspielt Aufstiegschance

Allersberg (fbl) Die Aufstiegsambitionen der zweiten Allersberger Volleyballmannschaft haben am Samstag einen herben Dämpfer erhalten. Gegen den TV Erlangen III und den SV Schwaig IV setzte es zwei Niederlagen. Die Tabellenspitze in der Bezirksklasse Nord ist für Allersberg damit wohl nicht mehr zu erreichen.

Niederlage im Duell der Verfolger

Hilpoltstein (HK) Die Handballerinnen des TV Hilpoltstein haben zum Rückrundenauftakt in der heimischen Halle das Verfolgerduell gegen die SG DJK Erlangen/Baiersdorf mit 9:20 verloren und damit den Sprung an die Tabellenspitze in der Bezirksklasse West verpasst.

Hilpoltstein: Sextett überzeugt am Dutzendteich
Hilpoltstein

Sextett überzeugt am Dutzendteich

Hilpoltstein/Roth (sga/lar) Fünf Athleten des Hilpoltsteiner La Carrera TriTeams Rothsee sowie Edeltraud Dörr von der TSG Roth haben mit Erfolg beim zweiten Lauf der Nürnberger Winterlaufserie am Dutzendteich teilgenommen.

Strahlende Gesichter bei der FSG Titting: Das Team um Ferdinand Rudingsdorfer (von links), Rebecca Schnaidt, Betreuer Richard Eder, Tina Brückmann, Rupert Bauernfeind und Rebecca Urban bejubelt den Meistertitel in der 2. Bundesliga Süd.
Titting

FSG Titting macht sein Meisterstück

Titting (HK) Die Sensation ist perfekt: Dank zwei klarer 4:1-Siege und eines überraschenden Patzers des SV Petersaurach II haben die Luftgewehrschützen der FSG Titting die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Süd perfekt gemacht.

Im Dreisprung nicht zu stoppen: Der Eckersmühlener Benedikt von Hardenberg holt als jüngster Starter überraschend Gold.
Röttenbach/Eckersmühlen

Medaillenregen für heimische Athleten

Röttenbach/Eckersmühlen (we/lar) Mit zwei Titeln und mehreren Podestplätzen sind die Leichtathleten des Landkreises Roth von den nordbayerischen Hallenmeisterschaften zurückgekehrt. Heraus stachen der Eckersmühlener Benedikt von Hardenberg und Alexander Köhn von der TSG Roth.

Die Gewinner der Weinsfelder Tischtennis-Meisterschaft..
Weinsfeld

Sebastian Sinke zieht mit dem Rekordmeister gleich

Weinsfeld (akm) Bei der 32. Auflage der Tischtennis-Vereinsmeisterschaft bei der DJK Weinsfeld hat Sebastian Sinke seinen Titel erfolgreich verteidigt. Mit dem inzwischen schon siebten Turniersieg ist er mit dem Rekordmeister Reinhard Plaumann gleichgezogen.

Der Pokal bleibt fest in der Hand des TSV Freystadt: Die Spieler des Bezirksligisten bejubeln erneut den Stadtmeistertitel. Im Finale besiegen sie die SG Möning/Rohr, die vor einem halben Jahr den Titel im Freien geholt hatte.
Freystadt

TSV Freystadt verteidigt Stadtmeistertitel

Freystadt (HK) Der Favorit ist seiner Rolle gerecht geworden: Der TSV Freystadt hat die zehnte Auflage der Freystädter Hallenmeisterschaft gewonnen und seinen Titel bereits zum zweiten Mal in Folge verteidigt. Der Bezirksligist setzte sich im Finale knapp mit 2:1 gegen die SG Möning/Rohr durch.

Mörsdorf verzichtet

Hilpoltstein (enc) Für die Hallenmeisterschaft der Frauen und Juniorinnen im Fußballkreis Neumarkt/Jura hat Kreisspielleiterin Sandra Hofmann die Teilnehmer an den Endrunden bekanntgegeben.

Trainerduo verlängert in Freystadt

Freystadt (enc) Jürgen Schmid und Jörg Steinbauer werden auch in der kommenden Saison die Fußballer des TSV Freystadt trainieren. Das bestätigte Freystadts Abteilungsleiter Guido Kühnlein auf Anfrage unserer Zeitung.