Montag, 23. April 2018
Lade Login-Box.
 

 
aktuelle Polizeimeldungen
Lokalsport
Ordentlich zur Sache geht es im Nachbarschaftsduell zwischen der DJK Weinfeld (weiße Trikots) und der DJK Göggelsbuch. Der Tabellenvorletzte aus dem Hilpoltsteiner Ortsteil hält zwar kämpferisch gut dagegen, verliert gegen den Tabellenführer aber mit 1:4.
Weinsfeld

Nichts zu holen gegen den Spitzenreiter

Weinsfeld (HK) Erwartungsgemäß chancenlos sind die Fußballer der DJK Weinsfeld am Sonntag gegen die DJK Göggelsbuch gewesen. Der Abstiegskandidat kassierte eine 1:4-Niederlage hat und hat in der Kreisklasse Süd bereits sechs Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Göggelsbuch dagegen eroberte die Tabellenführung zurück.

Bitterer Punktverlust: Jonas Hofbeck (links) und der TSV Meckenhausen kommen gegen Sebastian Singer (rechts) und den TSV Röttenbach nur zu einem 1:1. Der Vorsprung des Tabellenführers auf den Zweiten TSV Berching beträgt damit nur noch drei Punkte.
Röttenbach/Meckenhausen

Manuel Miehling schockt Meckenhausen

Röttenbach (HK) Dank eines Treffers in letzter Minute hat der TSV Röttenbach dem TSV Meckenhausen in der Kreisliga Süd überraschend einen Punkt abgetrotzt. Der Tabellenführer hatte Manuel Miehling bei der letzten Aktion nicht auf der Rechnung, sein Treffer bescherte dem Aufsteiger das 1:1.

Fussball in der Region

ASV Neumarkt erlebt Debakel in IsmaningFür den ASV Neumarkt und seinen aus Hilpoltstein stammenden Trainer Dominik Haußner könnte es im Abstiegskampf der Bayernliga Süd doch noch einmal eng werden.

Starke Anfangsphase ebnet den Weg zum Sieg

Greding (ghi) Auf dem Herriedener Sportplatz "Schießwasen" ist es gestern zwar zu keinem Schützenfest gekommen , doch am Ende hat es für den TSV Greding zu einem nie gefährdeten 2:0 -Sieg in der Bezirksliga Süd gereicht.

Der etwas glückliche Offenbauer Führungstreffer: Nach einem hohen Ball von Tobias Satzinger verlängert ein Gredinger Verteidiger den Ball ins eigene Tor. Gredings Torwart Patrick Reinhard ist ohne Abwehrchance.
Offenbau

Nächster Schritt zum Klassenerhalt

Offenbau/Allersberg (HK) Die Erfolgsserie der SF Offenbau in der A-Klasse Ost hält an: Der Aufsteiger feierte am Donnerstag einen 2:0-Erfolg beim TSV Greding II und hat damit bereits vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Die Offenbauer holten damit sieben Punkte aus den vergangenen drei Partien.

Schenken sich nichts: Bereits im Hinspiel zwischen dem TSV Meckenhausen (gelbe Trikots) und dem TSV Röttenbach geht es mit teils unerlaubten Mitteln zur Sache.
Hilpoltstein

Der Spitzenreiter kann kommen

Hilpoltstein (HK) Auf dem Weg zum Meistertitel in der Kreisliga Süd stellt sich an diesem Samstag die zweitbeste Rückrundenmannschaft, der TSV Röttenbach (11.), dem Spitzenreiter aus Meckenhausen in den Weg. Lokalrivale TV Hilpoltstein (3.) peilt nach dem Remis in Absberg derweil gegen Schlusslicht Solnhofen einen Sieg ein.

TSV-Frauen hoffen auf Heuberg

Mörsdorf (enc) Mit viel Selbstvertrauen können die Fußballerinnen des TSV Mörsdorf (5.) in der Bezirksoberliga am Samstag ihr Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth II (8.) angehen.