Donnerstag, 22. Februar 2018
Lade Login-Box.
 
Die Deutsche Bahn investiert in diesem Jahr nach eigenen Angaben so viel wie nie in die Erneuerung von Schienen, Brücken und Weichen - insgesamt 9,3 Milliarden Euro. Für die Bahn-Kunden bedeutet das viele Verspätungen wegen zahlreicher Baustellen. Gleisbauer bei der Arbeit
Allersberg

S-Bahn ab Allersberg?

Allersberg (rm) Ab Dezember werden die Züge zwischen Allersberg und Nürnberg und umgekehrt als S 5 verkehren; damit gilt die Strecke als S-Bahn-Strecke.

Allersberg: Während die ICE-Brücke (vorne) eine Breite für zwei Fahrbahnen aufweist, will die Autobahndirektion für die Autobahn die bisherige Durchfahrtsbreite beibehalten.
Allersberg

Diskussion über Autobahnbrücken

Allersberg (HK) Der Markt Allersberg wird bei der Erneuerung der Autobahnbrücken im Gemeindegebiet nicht verlangen, dass die Durchfahrt bei Altenfelden verbreitert und erhöht wird.


 
aktuelle Polizeimeldungen

Hilfe bei Reparatur

Roth (HK) "Reparieren statt wegwerfen", so lautet das Motto des Rother Reparaturcafés, das wieder seine Dienste anbietet.

Allersberg denkt über neue Wege nach

Allersberg (rm) Geht Allersberg völlig neue Wege? Der Markt Allersberg will womöglich ein eigenes Tochterunternehmen gründen. Das soll für die Gemeinde Grundstücksgeschäfte und die Erschließung neuer Wohnbau- und Gewerbegebiete abwickeln. Aber eine Entscheidung hat es in der Marktratssitzung am Montagabend noch nicht gegeben.

Nach Rempler verschwunden

Allersberg (HK) Ohne sich um den Schaden zu kümmern, ist in Allersberg ein Autofahrer nach einem Parkrempler verschwunden. Ein 57-jähriger Autofahrer aus Allersberg hatte seinen silbernen Audi am Dienstagvormittag gegen 10 Uhr vor dem Rathaus abgestellt.

Unfall im Stau

Hilpoltstein (HK) Stau mit Folgen: Wegen eines Schwertransports hat der Verkehr am Montagnachmittag auf der A 9 in Richtung München gestockt. Kurz vor der Anschlussstelle Hilpoltstein fuhr um 16.20 Uhr ein 57-jähriger Gredinger mit seinem Chevrolet auf der linken Fahrspur und musste verkehrsbedingt sein Fahrzeug abbremsen.

TV wandert zum Rothsee

Hilpoltstein (HK) Die Wanderabteilung des TV Hilpoltstein veranstaltet am Samstag, 24. Februar, eine Wanderung auf die Anhöhe des Rothsees. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Edeka-Parkplatz in der Allersberger Straße.

Für die Kleinsten

Hilpoltstein/Roth (HK) Das erste Schnullerkonzert in diesem Jahr im Landkreis findet am Sonntag, 25. Februar, um 11 Uhr in der Tanzschule Bogner in Roth statt. Die Gruppe Travelogue spielt eine Stunde lang für Kinder im Vorschulalter, Eltern und Großeltern.

Wolfrum und Stössel

Hilpoltstein (HK) Günter Stössel und Sandy Wolfrum gastieren mit ihrem Programm "Tschäng Bäng Singmeräweng" am Samstag, 10. März, um 20 Uhr in der Residenz Hilpoltstein. Der fränkische Liedermacher Günter Stössel gibt mit Sandy Wolfrum in der Hilpoltsteiner Residenz ein herzerfrischendes Konzert mit Liedern über "Nämberch" und das Frankenland.

Hilpoltstein: Naturschutz blüht auf
Hilpoltstein

Naturschutz blüht auf

Hilpoltstein (HK) Der Kreisverband des Bundes Naturschutz hat sein neues Halbjahresheft "Die Distel" vorgestellt. Dort finden sich nicht nur viele interessante Geschichten, die Ausgabe spiegelt bereits die Handschrift der neuen Vorsitzenden Beate Grüner wider.

Allersberg: Sanierung verzögert Badevergnügen
Allersberg

Sanierung verzögert Badevergnügen

Allersberg (HK) Der Betrieb des Freibades ist für 2018 weitgehend gesichert. Das wurde in der Sitzung des Marktgemeinderates am Montagabend deutlich, als auch der Termin für die Eröffnung festgelegt wurde. Ab Samstag, 19. Mai, wird das Freibad seine Pforten öffnen, rund zwei Wochen später als üblich.

Grafenberg: Welche unterschiedlichen Vorkenntnisse Real- und Wirtschaftsschule für die Arbeit im Büro vermitteln, können Anna Pickl und Lena Greiner (sitzend, von links) gut vergleichen.
Grafenberg

Fit für den kaufmännischen Beruf

Grafenberg (HK) Die Staatliche Wirtschaftsschule in Greding befindet sich gerade in ihrem sechsten Jahr. Ein Betrieb, der der Einrichtung seinerzeit ein wenig Starthilfe gegeben hat, profitiert nun zum ersten Mal von der Schule: die Firma Burgbad in Grafenberg.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport

Sieg und Niederlage für KC Greding

Greding (HK) Mit einem Sieg und einer Niederlage mussten sich die Kegler des KC Greding am ersten Spieltag nach dem Faschingswochenende zufrieden geben. Die erste Mannschaft musste sich in der VSAK-Oberliga bei der KG Dietfurt-Töging mit 2116:2164 Holz geschlagen geben.

Freystadt: Meisterfeier schon vier Spieltage vor Schluss
Freystadt

Meisterfeier schon vier Spieltage vor Schluss

Freystadt (HK) Während die erste Badmintonmannschaft des TSV Freystadt weiter um den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga kämpft, kann die zweite Mannschaft schon vier Spieltage vor dem Saisonende die Meisterschaft und damit die erfolgreiche Titelverteidigung in der Bezirksoberliga Niederbayern/ Oberpfalz feiern.

Sieg im Nachholspiel

Heideck (bdb) Ersatzgeschwächt haben die Bezirksligakegler von Auf geht's Heideck ihr Nachholspiel gegen die SpVgg Nürnberg mit 6:2 gewonnen. Manfred Eckmann erwischte allerdings keinen guten Tag ins Volle und lief immer wieder einem Rückstand hinterher.

Bittere Pleite für Allersberg

Allersberg (osp) Die Kegler von Blau-Weiß-Allersberg haben einen Schritt zum Klassenerhalt in der Bezirksoberliga verpasst.

SC kurz vor Titelgewinn

Heideck/Allersberg (tuf) Auf eine doppelte Meisterschaft steuert der Schachclub Heideck/Hilpoltstein zu.

Höbing: Zufriedene Gesichter beim SV Höbing
Höbing

Zufriedene Gesichter beim SV Höbing

Höbing (enc) Mit dem Aufstiegswettkampf um die 2. Bundesliga werden die Luftgewehrschützen des SV Höbing in dieser Saison aller Voraussicht nach nichts mehr zu tun haben. Dennoch kann das Team aus dem Gredinger Ortsteil bereits jetzt auf eine erfolgreiche Saison in der Bayernliga Nord-West zurückblicken.

Hilpoltstein: Hilpoltsteiner Aufstiegstraum lebt weiter
Hilpoltstein

Hilpoltsteiner Aufstiegstraum lebt weiter

Hilpoltstein (HK) Hilpoltsteins Luftgewehrschützen haben die Teilnahme am Aufstiegswettkampf weiter in eigener Hand. Das Team unterlag am Sonntag zwar im Topduell der Bayernliga gegen Burglauer mit 1:4, dank des Sieges gegen Dachsbach beträgt der Vorsprung auf Rang drei dennoch vier Punkte.

SC Heideck feiert fünften Sieg in Folge

Heideck/Hilpoltstein (HK) Die erste Mannschaft des Schachclubs Heideck-Hilpoltstein hat am Sonntag Historisches geschafft. Mit ihrem Sieg in Uttenreuth gewann sie in der Bezirksliga 2b bereits das fünfte Spiel in Folge. Noch nie war es der Mannschaft gelungen, mit 10:0 Punkten in eine Bezirksligasaison zu starten.

Auftaktpartie verlegt

Eichstätt (sfj) Das Punktspiel des VfB Eichstätt im Grünwalder Stadion gegen Bayern München II, das für diesen Freitag angesetzt war, muss verlegt werden. Im Trainingslager am Gardasee erreichte Abteilungsleiter Hans Benz die Anfrage der Bayern, das Punktspiel zu verlegen.