Donnerstag, 23. November 2017
Lade Login-Box.
 
Roth: Musikalische Expedition
Roth

Musikalische Expedition

Roth (HK) Der Dialog zwischen Kulturen mag auf mancher Ebene schwierig sein. Musikalisch funktioniert er seit 31 Jahren bestens beim deutschlandweit bekannten Weltmusikfestival Klangwelten, das am ...


 
aktuelle Polizeimeldungen
Roth: Große Bluesstimme geht unter die Haut
Roth

Große Bluesstimme geht unter die Haut

Roth (HK) Seit im Frühsommer klar war, dass Klaus Brandl im Offenen Haus Roth (OHA) spielen würde, waren viele seiner Fans gespannt, was dieser Abend bringen würde. Ein Fazit vorweg: alle waren begeistert.

Roth: Schottisches Klanggewitter
Roth

Schottisches Klanggewitter

Roth (ub) Auch wenn sich die vier Herren Old Blind Dogs nennen, sind sie weder alt, noch blind und Hunde sind sie schon gleich gar nicht. Ihre Darbietung in der Kulturfabrik jedenfalls konnte sich hören lassen und veranlasste das leider nur spärlich erschienene Publikum zu stehendem Beifall.

Spalt: "Autobahn durch die Altstadt" vermeiden
Spalt

"Autobahn durch die Altstadt" vermeiden

Spalt (lkm) Gerade entsteht in Spalt ein neuer Kreisverkehr, die davon ausgehenden Verkehrsarme bedürfen der Neugestaltung. Die Sanierung der Hauptstraße wird die Hopfen- und Bierstadt jahrelang beschäftigen. All dies war Thema bei der jüngsten Stadtratssitzung, bei welcher Planer Manfred Klos als Chef des gleichnamigen Ingenieurbüros über den aktuellen Stand der Dinge referierte, was fast zwei Dutzend Besucher anlockte.

Greding: Schüler sehen doppelt
Greding

Schüler sehen doppelt

Greding (tsl) Alkohol getrunken hat Lena noch nie, dafür hat sie nun ihre erste Erfahrung damit sammeln dürfen: Die 15-Jährige bekommt von ADAC-Referent und Fahrlehrer Uwe Hauber eine sogenannte Rauschbrille und wird dann in den "Straßenverkehr" geschickt. In der Mittelschule steht für die achte und neunte Klasse Suchtprävention auf dem Stundenplan.

Enkering: Eine Mitra als Geschenk
Enkering

Eine Mitra als Geschenk

Enkering (pzr) Ihr großes Jubelfest hat die Enkeringer Pfarrkirche Sankt Ottmar am vergangenen Sonntag gefeiert. Bischof Gregor Maria Hanke, Dekan Josef Funk, Pfarrer Franz Meier und Pfarrer Artur Zuk gestalteten die wunderschöne heilige Messe.

Mörnsheim: Einstimmung auf den Advent
Mörnsheim

Einstimmung auf den Advent

Mörnsheim (HK) Eine besondere Einstimmung auf die nahende Advents- und Weihnachtszeit gibt es am Sonntag, 26. November, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Anna in Mörnsheim.

Auszeit vom Alltag

Hirschberg (HK) Die "Lange Nacht in den Advent" des Eichstätter Diözesanverbands des katholischen deutschen Frauenbundes (KDFB) ist ein Angebot, um sich auf die adventliche Zeit einzustimmen und eine Auszeit vom Alltag zu nehmen.

Ein echter Rocker

Roth (HK) Der Rocker aus der Kleingartensiedlung, Bürger from the hell, zeigt am Freitag, 1. Dezember, in der Kulturfabrik Roth, was die echten Hardrock-Posen sind und verkündet ab 20 Uhr feierlich: "I am a Rocker." Ein kabarettistisches Konzertspektakel, das in der Kleinkunstlandschaft seinesgleichen sucht.

Musical für die Familie

Roth (HK) "Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Dieser vielzitierte Satz aus Antoine de Saint- Exupérys berühmter, zauberhaft-poetischer Fabel "Der kleine Prinz" ist bis heute ein zeitloses Plädoyer für Freundschaft und mehr Menschlichkeit.

Austausch über Wechseljahre

Roth (HK) In der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen Roth wird jetzt ein "Treffpunkt Wechseljahre" angeboten. Frauen können hier in lockerer Atmosphäre ihre Erfahrungen und Informationen austauschen und sich gemeinsam in dieser Lebensphase unterstützen.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Freystadt: Freystädter Nachwuchs auf dem Podium
Freystadt

Freystädter Nachwuchs auf dem Podium

Freystadt (HK) Mit mehreren starken Platzierungen und sogar zwei Podestplätzen sind die Badmintonspieler des TSV Freystadt von den bayerischen Nachwuchsmeisterschaften zurückgekehrt. Bei den Erwachsenen gewann Annabella Jäger das deutsche Ranglistenturnier in Zossen (Brandenburg).

Allersberg: Allersberg reicht die rote Laterne weiter
Allersberg

Allersberg reicht die rote Laterne weiter

Allersberg (osp) Endlich ihren zweiten Saisonsieg haben die Allersberger Blau-Weiß-Kegler eingefahren. Der Aufsteiger gewann das Kellerduell gegen einen schwach spielenden SC Eltersdorf mit 6:2 und 3181:2990 Holz und reichte die rote Laterne an seinen Kontrahenten weiter.

Klarer Sieg im Pokal

Greding (HK) Ohne große Mühe haben die Kegler des KC Greding am Samstag die erste Hauptrunde im VSAK-Pokal überstanden.

Heidecker Nachwuchs trumpft auf

Heideck (bdb) Weiterhin ungeschlagen marschieren die Heidecker U18-Junioren durch die Bezirksliga Süd. Auch gegen Fürth-Weiherhof setzten sie sich ungefährdet mit 6:0 und 2010:1805 Holz durch. In der Startpaarung bot Elena Hueber eine durchschnittliche Leistung, bei der ihr der gewährte U14-Altersbonus von 36 Holz zugute kam und sie sich mit 473:439 (4:0) behauptete.

Heideck: Lichtblick im Abstiegskampf
Heideck

Lichtblick im Abstiegskampf

Heideck (HK) Vier Siege und ein Remis aus sechs Partien: Die Heidecker Sportkegler haben ein erfolgreiches Wochenende hinter sich. Die erste Mannschaft holte in Kümmersbruck ersatzgeschwächt ein 4:4 und stoppte damit ihren Negativlauf in der Regionalliga.

Schon als 15-Jähriger trumpfte Dennis Vormstein in der Basketball-Herrenmannschaft des TSV Greding groß auf - so wie hier beim damaligen Kreisligaderby gegen den TV Hilpoltstein, das die Gredinger im April 2016 für sich entschieden.
Greding

Basketballer brauchen Verschnaufpause

Greding (HK) Er hat nur zwei Spielzeiten lang geleuchtet, der Stern der Gredinger Basketballer. Die Herrenmannschaft zog sich am Ende der vergangenen Saison aus der Liga zurück. Derzeit gibt es lediglich noch ein Jugendteam beim örtlichen TSV.

Rohr: SG Rohr/Pavelsbach bejubelt Derbysieg
Rohr

SG Rohr/Pavelsbach bejubelt Derbysieg

Rohr/Pavelsbach (wmg) Jubel bei den Handballerinnen der SG Rohr/Pavelsbach: Zwei Jahre lang hatten sie das Derby gegen die HSG Pyrbaum/Seligenporten nicht mehr für sich entscheiden können, nun reichte es am Sonntag in der Bezirksoberliga zu einem 22:19-Erfolg.

Einen perfekten Wettkampftag im heimischen Schützenhaus erleben die Gredinger Wilfried Stautner (von links), Klaus Porkert, Johann Eberle, Wolfgang Thomas und Heike Haschke-Brandmüller. Die Gredinger kehren nach zwei Siegen an die Spitze der Bayernliga Nord-West zurück.
Greding

Mit zwei Heimsiegen zurück an die Spitze

Greding (HK) Grandioser Auftritt im heimischen Schützenhaus: Die Luftpistolenschützen der FSG Greding haben ihren Heimwettkampf in der Bayernliga Nord-West mit zwei Siegen abgeschlossen. Damit kehrt der amtierende Meister zurück an die Tabellenspitze.

Fehler melden