Außerdem geht es um die Bedarfsanerkennung von Plätzen im geplanten Wald- und Bauernhofkindergarten am Biolandhof Dollinger in Offenbau ab dem Kindergartenjahr 2018/2019.

Entscheiden wird das Gremium auch über einen Antrag der CSU-Fraktion auf die Einführung einer Pauschale für Gemeindeteile. Thema ist überdies eine Vereinbarung über die Kostenbeteiligung am geplanten Dorferneuerungsverfahren Eysölden-Pyras. Um die Kostenübernahme geht es auch für die Oberflächenentwässerung im Bereich der Kreisstraße 40 zwischen Stetten und Stauf.