Eigentlich wäre alles ganz einfach, wenn die vielen Hürden nicht wären. Und von denen berichtet der Musikkabarettist, überspitzt zu irrwitzigen Szenen, am Samstag, 16. Dezember, in der Rother Kulturfabrik. Lügen muss er dabei kaum - jeder kennt diese Situationen im Alltag, bei denen man nicht weiß, ob man nun lachen oder weinen soll. Locker plaudernd und an der Gitarre spielend erzählt Zinner Geschichten vom Leben und seinen Fallstricken, musikalisch unterstützt von Andy Kaufman.

Karten gibt es in der Geschäftsstelle des Hilpoltsteiner Kurier, Siegertstraße 2, Hilpoltstein, Telefon (09174) 47 85 21 und an der Abendkasse (ausgenommen die Veranstaltung ist ausverkauft).