Umrahmt wird der Nachmittag mit einer Lesung der Rother Autorin Anja Lehmann. Mit ihrem Buch "Marie. Verlorene Ziele - Leben im Krieg" wird sie die Besucher in die Zeit des Nationalsozialismus mitnehmen und spannende Textpassagen vorlesen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei.