An geeigneter Stelle leitet danach ein meditativer Text zum etwa zehnminütigen Schweigen und Wahrnehmen ein, etwa 15 Minuten mit einfachen gymnastischen Übungen schließen sich an. Mit munteren Gesprächen über Gott und die Welt geht es zurück zum Ausgangspunkt, wo alle Teilnehmer nach etwa eineinhalb Stunden mit einem Gebet, einem Segen oder einer kleinen Geschichte gestärkt in den Alltag entlassen werden. Das erste Treffen der Veranstaltungsreihe findet statt am Donnerstag, 23. März. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Rothsee, Seezentrum Heuberg. Das Thema lautet: "Gaben = Aufgaben". Das Treffen findet bei jedem Wetter statt. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe "reden+bewegen" gibt es bei Petra Wirsing unter der Telefonnummer (09174) 34 17.