Ein schwarzer VW Passat, der auf einem Firmengelände geparkt war, wurde offenbar mit dort herumliegenden kleinen Steinen beworfen. Das Resultat sind mehrere kleine Einschlaglöcher in der Windschutzscheibe und ein Kratzer in der Heckscheibe. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Hilpoltstein unter der Telefonnummer (09174) 47890 entgegen.